<< Themensammlung Gründung

Aktuelle News für Gründer Selbstständige und Unternehmer

06.05.08Kommentieren

McKinsey-Studie

Zukunftsmärkte in Deutschland

Für angehende Gründer ist die Auswertung der aktuellen Studie des Beraterkonzerns McKinsey über die wirtschaftliche Zukunft Deutschlands besonders interessant: Sie zeigt, in welchen Branchen die Chancen für den Start in die Selbstständigkeit vielversprechend sind.

Die Kernaussage der Studie: Unsere Wirtschaft muss wesentlich dynamischer werden, um den Wohlstand und die Sozialstandards im Land zu halten. Dabei gibt es einige Branchen, die dies möglich machen können.

Die Studie entwirft zwei verschiedene Szenarien: Beim Basis-Szenario wird angenommen, dass sich die jetzige Wachstums-Entwicklung fortsetzt. Die erfolgversprechendsten Branchen wären in diesem Fall die Bereiche Transport und Logistik mit einem Wertschöpfungswachstum von 3,6 Prozent, gefolgt von den Sektoren High-Tech (3,2 Prozent), Chemie (3,0 Prozent) und Gesundheitswesen (2,2 Prozent).

Daneben gibt es in der Studie den Entwurf eines Chancen-Szenarios, bei dem mit einem jährlichen Wachstum von drei Prozent gerechnet wird: Hier liegen High-Tech (4,8 Prozent) und Chemie (4,6 Prozent) vorn. Gute Chancen gebe es außerdem erneut in den Bereichen Transport und Logistik, Dienstleistungen, Umwelttechnik, Handel und Gesundheitswesen.

Diese Resultate zeigen: Unabhängig davon, welches Szenario man annimmt, die Branchen mit den besten Aussichten sind weitgehend dieselben. Wer also jetzt oder in naher Zukunft gründen will, erhält mit der Studie wertvolle Informationen.

Weitere Details zu der Erhebung finden Sie hier.

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer