<< Themensammlung Gründung

25.10.07

HTGF, SeedCapital Dortmund und Josef Kraukraemer

Process Relations heimst 700.000 Euro ein

Der High-Tech Gründerfonds beteiligt sich als Leadinvestor an der Process Relations GmbH - eine Ausgründung aus einem internationalen IP Entwicklungs- und Vermarktungsunternehmen der Halbleiterbranche. Insgesamt gibt`s in dieser Runde 700.000 Euro.

Neben dem HTGF und der SeedCapital Dortmund - die gemeinsam 600.000 Euro an Beteiligungskapital zur Verfügung stellen - sowie den Gründern, die 50.000 Euro einbringen, investiert die Capital Acquisition Consulting Josef Krautkraemer als Sideinvestor nochmals 50.000 Euro.

Nach der Entscheidung für den Spin-Off hätten die Vorbereitungen nur wenige Monate gedauert, dann habe diese erste Finanzierungsrunde gestanden, erklärte Dr. Jens Popp, Gründungsgesellschafter der Process Relations GmbH.

Die Process Relations GmbH ist ein Softwaretechnologie-Unternehmen und werde sich nach eigenen Aussagen mit dem ersten Process Development Execution Systems (PDES) als Standardanbieter für die strukturierte Verwaltung, virtuelles Prototyping und Transfer von Prozessdaten in den verschiedenen Brachen der High-Tech Industrien positionieren.

Gegründet wurde das Unternehmen am 1. Januar 2007 als Spin-Off von Dr. Dirk Ortloff und Dr. Jens Popp.

© 2007 förderland

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer