<< Themensammlung Gründung

09.11.07

Kurz notiert

HumanGrid/ Immowelt & Bauen/ GreenHanger

Erfolgreiche Finanzierungsrunde - Crowdsourcing-Spezialist HumanGrid. Aufgekauft - Immowelt AG übernimmt Bauen.de. Finanzspritze - GreenHanger GmbH.

Neben dem High-Tech Gründerfonds steigen SeedCapital Dortmund und ein privater Investor beim Crowdsourcing-Spezialist HumanGrid ein."Im Prinzip kann es mit einer Art Outsourcing verglichen werden, das dynamisch, skalierbar und ´On-Demand` funktioniert", erklärte Dr. Alexander Linden das Geschäftskonzept, der das Unternehmen im Dezember 2005 mit Angelika Linden gegründet hat. Erste On-Demand-Dienstleistungen entstünden nach eigenen Angaben in Bereichen wie Bildklassifikation, Textklassifikation, Metadatenextraktion und Verschlagwortung. In den Startlöchern befänden sich zudem weitere Text-, Sprach-, Bild- und Videodienstleistungen.

Die Immowelt AG - Betreiberin der Immobilien- und Ferienhausmarktplätze Immowelt.de und Fewoanzeigen.de - ist neue Besitzerin von Bauen.de - ein Informationsportal zum Thema Hausbau, Modernisieren und Renovieren. Bauen.de wurde 1999 als Informationsdienst für die Bauwirtschaft ins Leben gerufen. 2004 erfolgte die Neuausrichtung der Plattform zum Informationsportal für Baufamilien, Bauinteressenten, Modernisierer und Renovierer. Über die Höhe des Kaufpreises hüllen sich beide Seiten in Schweigen.

Die in Berlin ansässig GreenHanger GmbH hat die bmp Media Investors AG & Co. KGaA - eine Tochtergesellschaft der bmp AG - und den b-to-v Investorenkreis aus St. Gallen als Geldgeber ins Boot geholt. Mit der Finanzspritze wolle man nach eigenen Aussagen für frischen Wind in der Reinigungs- und Wäschereibranche sorgen. Statt Metallbügel biete das Unternehmen umweltfreundliche Kleiderbügel aus Wellkarton. Diese würden die Reinigungen keinen Cent kosten, stattdessen würden sie durch vollflächige Werbebotschaften finanziert. Die Finanzierung ermögliche den sofortigen Markteintritt. Nach Angeben der Macher hätten auch schon viele namhafte Unternehmen Werbeflächen gebucht. Bis im Frühjahr 2008 wolle man drei Millionen Wellkarton-Bügel durch Textilreinigungen in Deutschland verteilen.

© 2007 förderland

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer