<< Themensammlung Gründung

17.08.10

All-In!

Gründer pokern wieder

Am 9. Juli fand in Köln das erste Poker-Event exklusiv für Gründer statt. Über 90 Gründer kamen in Köln zusammen, um zu bluffen was das Zeug hält und natürlich um das zu tun, was Gründer am liebsten tun, wenn sie zusammenkommen: networken. Angenehmes und Nützliches zu verbinden, das war die Intention der Initiatoren Philipp Maximilian Scharpenack und Philipp Mühlbauer, was ihnen anscheinend gut gelungen ist. Denn am 17. September bitten die beiden – nach viel positivem Feedback – wieder an den Pokertisch – und zum Networking.

Am 17. September findet das zweite Gründerpokern in Köln statt!Am 17. September findet das zweite Gründerpokern in Köln statt!

Zum Finale der Kölner Internetwochen kommt man – wie beim ersten Gründerpokern – wieder in den Räume von United Prototype am Kölner Friesenplatz zusammen. Ab 19 Uhr werden die Türen geöffnet und schon eine Stunde später gehts los: 100 Gründer spielen in der Variante No Limit Hold`em an 10 Tischen um Preise im Wert von über 4.000 Euro. Für die Umsetzung konnten die beiden Initiatoren mit UltimateBet einen der größten und professionellsten Partner aus der Pokerszene gewinnen. Als Sponsoren konnten zudem True Fruits, Red Bull, BrandEins, SEDO und Yiid gewonnen werden – und auch Osborne Clarke und Business-On unterstützen das Event.

Wer beim nächsten Gründerpokern mitmischen möchte, hat prinzipiell drei Möglichkeiten, wie Philipp Maximilian Scharpenack im Interview mit förderland erklärt: "Du wirst eingeladen. Du wirst vorgeschlagen. Du schickst uns eine Mail an die info(at)gruenderpokern.de und wir melden uns bei dir."

Wer bereits eine Einladung in Händen hält, sollte bis zum 10. September 2010 eine feste Zusage an die Initiatoren schicken, denn nur bestätigte Gäste werden zum Event zugelassen. Und da nur 100 Tickets und 50 Networkingtickets vergeben werden gilt: Wer zuerst kommt, spielt bzw. networked zuerst! Regelmäßige Infos zum Event findet man im Übrigen auf Facebook.

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer