<< Themensammlung Gründung

Aktuelle News für Gründer Selbstständige und Unternehmer

08.10.13Kommentieren

Existenzgründung für Restaurantgründer

Existenzgründung für Gastronomen

Die Entscheidung, sich mit einem Restaurant oder Lieferservice selbstständig zu machen, sollte stets gut durchdacht sein. Sobald ein Konzept für ein Restaurant erstellt wurde, müssen wichtige Aspekte der Existenzgründung angegangen werden.

Existenzgründung für Gastronomen © Jag_cz - Fotolia.com

Der Internetanbieter Lieferheld möchte zukünftige Gastronomen durch gezielte Hilfestellung in Form von kostenlosen Downloads unterstützen.

Leitfaden zur Existenzgründung für Restaurantgründer

Ein Wegweiser für die Existenzgründung gibt zukünftigen Gastronomen die Möglichkeit einen übersichtlichen Einblick in die wichtigsten Bereiche für die Gründung eines Restaurants zu gewinnen. Neben verschiedenen Dateien zu Themen wie Genehmigungen und Vorschriften, Mitarbeiter-Recruiting oder Tipps für den Erfolg eines Restaurants, können Interessenten auch Exel-Dateien wie einen Finanzplan und eine Preiskalkulation für ein Gericht für den eigenen Gebrauch verwenden. 

Der Businessplan als erster Baustein für die Unternehmensgründung

Die Gründung eines Unternehmens erfordert immer die Erstellung eines Businessplans. Dieser kann hier eingesehen werden. Er ist die Basis für interne Zielvereinbarungen und zusätzlich ein wichtiges Kommunikationsmittel mit Investoren. Der Businessplan setzt sich aus drei Hauptteilen zusammen.

Der erste Teil wird durch das Konzept gebildet. Dieses besteht aus einem Textteil, der das Vorhaben detailliert beschreibt.

Der zweite Teil setzt sich aus dem Finanzplan zusammen. Dieser berechnet den privaten Finanzbedarf, gibt eine Rentabilitätsvorschau, berechnet die Liquiditätsplanung, den Kapitalbedarf und die Finanzierung. Der Finanzplan kann mit Hilfe einer kostenlosen Exel-Vorlage erstellt werden. 

Der dritte und letzte Bestandteil des Businessplans besteht aus einem detaillierten Lebenslauf, der Einblick in den beruflichen Werdegang gewährt.

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer