<< Themensammlung Gründung

Aktuelle News für Gründer Selbstständige und Unternehmer

20.03.10Kommentieren

förderland-Wissen

Die Geschäfts-Korrespondenz - Von papierlos bis lückenlos.

Wenn Sie der Ansicht sind, das Thema Geschäfts-Korrespondenz wäre mit Ihrer Briefvorlage auf Word abgeschlossen, werden Sie sich spätestens, wenn es wegen Uneinigkeiten vor Gericht geht, ziemlich naiv vorkommen. Dieses Gefühl kann man sich auch sparen, wenn man sich vorzeitig über die Pflicht und die Kür beim Thema Kommunikation im Geschäftsleben auseinander setzt. Warum nicht gleich jetzt, in unserem kompakten Wissens-Artikel?

Wie ist ein Geschäftsbrief aufgebaut? Welche Daten müssen auch in einer E-Mail enthalten sein? Wie hat eine Rechnung auszusehen und was ist eine Mahnung? Wie dokumentiert man Gespräche und wie sortiert man seine Korrespondenzen? Sie wissen es noch nicht? - Dann aber schnell den Artikel lesen!


Für all jene, die sich noch detaillierter mit der Thematik auseinandersetzen wollen, haben wir hier einige Links parat, die Ihnen einen tieferen Einblick vermitteln.

Neue Pflichtangeben bei E-Mails
Durch das Gesetz über elektronische Handelsregister und Genossenschaftsregister sowie das Unternehmensregister (EHUG) wurde an versteckter Stelle und von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt das Erfordernis von Pflichtinformationen in jeder Form von Geschäftsbriefen eingeführt. mehr

Geschäfts-E-Mails
Geschäfts-E-Mail unterliegen den gleichen gesetzlichen Anforderungen wie Geschäftsbriefe. Seit dem 16.11.2006 ist das Gesetz über elektronische Handelsregister und Genossenschaftsregister sowie das Unternehmensregister in Kraft getreten und hat damit die gesetzlichen Anforderungen an Geschäftsbriefe verschärft. mehr

10 Vorteile von Werbebriefen
Der gute alte Werbebrief – ein Klassiker, auf den viele Unternehmen nach wie vor vertrauen. Und das aus gutem Grund: Sie werben damit ... mehr

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer