<< Themensammlung Gründung

Aktuelle News für Gründer Selbstständige und Unternehmer

13.06.07Kommentieren

Bewerbungsschluss 30. Juni 2007

BEST EXCELLENCE - kostenlose Businessplanbewertung

Die Gründerinitiative BEST EXCELLENCE - beheimatet im F.A.Z.-Institut - bietet Gründern die Möglichkeit, ihren Businessplan von ausgewählten Experten kostenfrei prüfen zu lassen. Alle Interessierten können sich noch bis 30. Juni bewerben.

An der Businessplanbewertung können Teamgründungen aus den Bereichen schnell wachsende Technologien und Dienstleistungen teilnehmen, die einen ausgearbeiteten Businessplan haben. Die eingereichten Unterlagen werden anhand sachlicher Bewertungskriterien und einer detaillierten Bewertungsmatrix durch Juroren beurteilt. Dank des Feedbacks und der Fachexpertise der Jurymitglieder erhalten die Gründer eine Einschätzung ihrer Geschäftsidee und -planung. Im Anschluss an die Businessplanbewertung gibt es die Möglichkeit sich durch ein Coaching weiter auf den Markteintritt vorzubereiten.

Im Rahmen der Preisverleihung erhalten die Erstplatzierten die Möglichkeit, sich und ihr Unternehmen zu präsentieren. "Es hat uns sehr viel gebracht", so Christine Kuhn von der Geohumus International GmbH & Co. KG, Gewinnerin der Businessplanbewertung 2006.

Die Gründerinitiative BEST EXCELLENCE im F.A.Z.-Institut bietet ganzheitliche Betreuung für Unternehmensgründer aus den Bereichen schnell wachsende Technologien und Dienstleistungen. Hauptsponsoren sind die Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung und die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Kofinanziert wird das Projekt durch den Europäischer Sozialfonds. Projektträger des Innovationsprojektes ist das F.A.Z.-Institut für Management-, Markt- und Medieninformationen GmbH.

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten von BEST EXCELLENCE.

© 2007 förderland

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer