<< Themensammlung Gründung

Aktuelle News für Gründer Selbstständige und Unternehmer

11.08.10Kommentieren

Aktuell

ABSOLVENTA erhält Wachstumsfinanzierung

Die ABSOLVENTA GmbH – nach eigenen Angaben Deutschlands führende Jobbörse für Studenten, Absolventen und Young Professionals – darf sich über frisches Kapital von der Investitionsbank Berlin (IBB) in Form einer Stillen Beteiligung im Rahmen des Programms ProFIT freuen. Das Berliner Unternehmen wird mit den eingeworbenen Mitteln die ABSOLVENTA-Plattform weiterentwickeln und die Markteinführung einer White-Label-Lösung vorantreiben.

"ABSOLVENTA hat sich die Führungsposition in diesem umkämpften Markt mit guter Leistung erkämpft. Diese Finanzierungsrunde ermöglicht es uns, unsere Rolle weiter auszubauen und mit einer gestärkten Technologie unseren Kunden noch bessere Ergebnisse zu liefern", freut sich Geschäftsführer Christoph Jost. Und auch Nicole Ölkers, Corporate Finance Advisor bei eventurecat, die ABSOLVENTA in Rahmen der Finanzierung beraten hat, zeigt sich optimistisch "Mit den neuen Technologien, die mit den IBB-Mitteln entwickelt werden, ist das Unternehmen auch für die Zukunft bestens gerüstet."

Der Kapitalgeber, die Investitionsbank Berlin (IBB), ist die Förderbank des Landes Berlin. Mit ProFIT (Programm zur Förderung von Forschung, Innovationen und Technologien), dem zentralen Innovationsförderprogramm des Landes Berlin, können technologieorientierte Projekte in allen Innovationsphasen – von der Forschung bis zur Markteinführung – finanziert werden.

Lesen Sie hier auch ein "frühes" Interview mit ABSOLVENTA-Gründer Christoph Jost auf förderland.

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer