<< Themensammlung Gründung

Kartell

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Unter einem Kartell versteht man einen Zusammenschluss von Teilnehmern eines Marktes mit dem Ziel, die eigene Marktmacht so weit zu steigern, dass die Bedingungen für Angebot oder Nachfrage eines Produktes oder einer Dienstleistung im Sinne der Kartellteilnehmer festgelegt werden können. 

Die Kartellmitglieder wolllen dadurch die Vorteile eines Monopols nutzen ohne ihre Eigenständigkeit aufgeben zu müssen. In der Regel unterwerfen sie sich allerdings bestimmten Pflichten beziehungsweise Handlungsmustern nach Absprache mit dem Kartell.


zurück zur Übersicht >

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer