<< Themensammlung Gründung

Grundschuld

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Die Grundschuld bezeichnet die Belastung eines Grundstücks, bei der an den Begünstigten eine bestimmte Geldsumme aus dem Grundstück zu zahlen ist. 

Sie ist im Gegensatz zur Hypothek nicht akzessorisch, das heißt sie folgt nicht einer konkreten Forderung.


zurück zur Übersicht >

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer