<< Themensammlung Gründung

AGB

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Mit Hilfe der Allgemeinen Geschäftsbedingungen präzisieren/ modifizieren viele Unternehmen ihre gesetzlichen Rechte und Pflichten. In der Regel geschieht dies zu Lasten des Kunden. Es geht dabei überwiegend um die Zahlungsbedingungen sowie Reklamation und Gewährleistung. 

Überzogene AGB sind unwirksam und das entsprechende Unternehmen kann abgemahnt werden.

Widersprüchliche AGB neutralisieren sich.

Ausführliche Informationen zu AGB.


zurück zur Übersicht >

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer