Geschäftsideen zum nachmachen

Übersicht | Franchise-Konzepte

Designmöbel-Store

BoConcept ist die größte Einzelhandelskette der dänischen Möbelbranche. Mit seinen einzigartigen Möbeln spricht das Unternehmen vor allen Dingen stilorientierte Kunden an.

5776 Aufrufe

mehr

Es werden Franchise-Partner gesucht, die mit ihrer echten Begeisterung für Möbel einen oder mehrere Möbel-Design-Stores leiten möchten. Mehr als 340 Geschäfte gibt es inzwischen, die allesamt in belebten Einkaufsstraßen angesiedelt sind.

Die stabilen internationalen Wachstumsraten, die BoConcept vorweisen kann, beweisen die Tragfähigkeit des Konzepts. Zur gezielten Ansprache ist die Kundengruppe sorgfältig und klar definiert.

Franchise-Nehmer sind Partner auf Augenhöhe. BoConcept leistet für sie umfassende Unterstützung in allen unternehmerischen Bereichen. Das System bietet sehr gute Verdienstmöglichkeiten und Sie können einen echten Unternehmenswert aufbauen. Zudem gibt es die Möglichkeit mehrere Standorte zu betreiben.

Stärken des Systems:

  • Sehr gute Verdienstaussichten
  • Starke Marke
  • Kundenorientiertes Sortiment
  • Grundsatz des werteorientierten Führungsstils, der einen Schwerpunkt auf Fortbildung und persönliche Entwicklung legt
  • effizientes Warenwirtschaftssystem 
  • Einkauf und Lieferung erfolgt zentral aus einer Hand

Um bei diesem System einsteigen zu können, sollten Sie diese Voraussetzungen erfüllen:

  • Hohe Affinität zu Designthemen und urbanen Trends
  • Vertriebs- und Managementerfahrung sowie kaufmännische Kenntnisse
  • Erfahrung in Mitarbeiterführung und im Einzelhandel
  • Expansiv ausgerichtet, um mehrere Standorte aufzubauen
  • Kommunikationsstärke und große Serviceorientierung 
  • Gern auch Quereinsteiger

Zum Einstieg in das System benötigen Sie Eigenkapital in Höhe von mind. 66.000 Euro.

Bewertung der Geschäftsidee

Durchschnittliche Bewertung:

Training

Crestcom hat ein Management-Training für Führungskräfte entwickelt, das auf dem deutschen Markt einzigartig ist. Der Break-Even tritt bereits nach 3-6 Monaten ein.

5227 Aufrufe

mehr

50 Prozent der Franchise-Nehmer erwirtschaften in den ersten drei Monaten einen ersten Cash-Flow.

Das Crestcom-Training vermittelt Führungskräften in mittelständischen Unternehmen 10 Schlüsselkompetenzen. Da die meisten Führungskräfte ohne große Vorbereitung auf ihre leitende Aufgabe befördert wurden, ist der Bedarf an Weiterbildung groß. Durch den modularen Aufbau des Trainings können Teilnehmer jederzeit einsteigen und der Franchisepartner muss nur 2 bis 4 Tage im Monat in Trainings investieren.

Dieses Weiterbildungsunternehmen bewegt sich in einem unerschöpflichen Markt: In Deutschland gibt es rund 3,5 Mio. Unternehmen. Mehr als zwei Millionen Menschen arbeiten in Leitungspositionen.

Das System Crestcom ist mehrfach ausgezeichnet worden.

Stärken des Systems:

  • sehr gute Einkommensmöglichkeiten
  • nachweisbar erfolgreiches Geschäftskonzept
  • umfassende Einarbeitungsphase mit Theorie und Praxis
  • internationale Vernetzung mit hohem Identifikationsfaktor
  • anspruchsvolle Kundenzielgruppe
  • sehr gute Verdienstmöglichkeiten
  • Break-Even bereits nach 3-6 Monaten

Um bei diesem System einsteigen zu können, sollten Sie diese Voraussetzungen erfüllen:

  • Vertriebsexperten mit Führungserfahrung
  • Entscheidungsstarke Persönlichkeit
  • Souveräne Ausstrahlung
  • Hoher Selbstorganisationsgrad 
  • Bereitschaft zur Telefonakquisition

Für den Einstieg in dieses System benötigen Sie Eigenkapital in Höhe von 30.000 Euro.

Bewertung der Geschäftsidee

Durchschnittliche Bewertung:

Senkrechtstarter Gastro-Konzept

immergrün ist der Marktführer im Außer-Haus Markt für Smoothies und Säfte und gehört zu den schnellstwachsenden Gastronomiekonzepten in Deutschland.

5943 Aufrufe

mehr

Das Angebot besteht aus frischen Smoothies, Salaten und kleinen Snacks, die alle vor den Augen des Kunden zubereitet werden.

Deutschland hat exzellente Absatzpotenziale: Die Deutschen haben weltweit den zweithöchsten Pro-Kopf-Verbrauch an Joghurt und sind Spitzenreiter im Konsum von Fruchtsäften. Der Außer-Haus-Konsum in Deutschland liegt bei 63,3 Mrd. Euro. Das Segment für Smoothies ist in Deutschland noch vergleichsweise jung, es sind bisher nur wenig Anbieter aktiv. Umso größer sind die Chancen mit diesem System, den Markt zu erobern.

Die Standorte befinden sich ausschließlich in Shopping-Centern. Das hat den Vorteil, dass man sich in einem “kontrollierten” Wettbewerbsumfeld bewegt und seine Risiken von vornherein gut abschätzen kann.

Stärken des Systems:

  • nachweisbar erfolgreich und rentabel
  • guter Zugang zu attraktiven Standorten durch Vernetzung mit allen relevanten Centergesellschaften
  • vergleichsweise geringe Investitionskosten
  • Unterstützung bei der Standortsuche, den Mietverhandlungen, der Eröffnungsphase sowie regelmäßiges Quality-Management und kontinuierliche Beratung zur Performance-Verbesserung
  • Weiterentwicklung des Konzeptes (Sortimentserweiterung etc.)
  • Eröffnung weiterer Standorte möglich

Um bei diesem System einsteigen zu können, sollten Sie diese Voraussetzungen erfüllen: 

  • Begeisterung für frisches Fast Food
  • Spaß am Verkaufen 
  • Spaß am Umgang mit Mitarbeitern mit unterschiedlichen Charakteren
  • Motivation ein Team aufzubauen 
  • Solides kaufmännisches Wissen
  • Systemgastronomische Erfahrung (von Vorteil, aber kein Muss)
  • Kein Investorenmodell (Vollzeitmitarbeit des Franchisenehmers)

Für den Einstieg in dieses System benötigen Sie Eigenkapital in Höhe von 25.000 Euro.

Bewertung der Geschäftsidee

Durchschnittliche Bewertung:

Umsatzstärkstes Pizza Delivery Konzept*

Mit Joey’s haben führungserfahrene und motivationsstarke Gründer die Chance sehr guten Umsatz zu machen. Es ist möglich, mehrere Standorte zu betreiben.

6037 Aufrufe

mehr

Mit ca. 170 Betrieben und 94 Millionen Euro Netto-Umsatz belegt das Franchise-System im Jahr 2010 einen der Spitzenplätze unter den Pizza-Home-Delivery- Unternehmen in Deutschland.

Die Franchise-Partner erzielen im dritten Jahr durchschnittlich einen Jahres-Netto-Umsatz von fast 500.000 Euro. Die erfolgreichsten Partner kommen sogar zu einem Netto-Jahresumsatz in Höhe von über 1.000.000,- Euro mit nur einem Betrieb.
Der Trend, dass sich Menschen Essen nach Hause oder ins Büro liefern lassen, wird weiter anhalten. Joey’s überzeugt die Kunden mit guten Produkten und schneller Lieferzeit, die nicht länger als 30 Minuten dauern darf. Daher wurde das System bei der Kundenzufriedenheitsanalyse in Zusammenarbeit mit dem "Centrum für Franchising und Cooperation" auf einer Skala von 1 bis 5 mit der Gesamtnote 1,8 bewertet.

Franchisepartner Meinungen zu Joey`
"Dieses System ist nicht nur ein tolles Produkt, sondern auch eine tolle Marke, die viel wert ist für Ihren Umsatz."
Vanessa Steven, Mitarbeiterin im Marketing der Systemzentrale

"Nach nur 4 Monaten hab ich Bilanz gezogen: Alle Zahlen im schwarzen Bereich!" Carsten Henn, Franchise-Partner von Joey‘s in Speyer

"Meiner Meinung nach das beste System."
'Steffen Rust, Franchise-Partner von Joey‘s

Um bei diesem System einsteigen zu können, sollten Sie diese Voraussetzungen erfüllen:

  • erste Führungserfahrungen
  • Identifizierung mit der Unternehmensmarke
  • ausgeprägte Dienstleistungsmentalität
  • gerne Umgang mit Menschen
  • Motivationsstärke

Für den Einstieg in dieses System benötigen Sie Eigenkapital in Höhe von 25.000 bis 40.000 Euro.

*Quelle: Systemgastronomie in Deutschland 2009 DEHOGA Bundesverband

Bewertung der Geschäftsidee

Durchschnittliche Bewertung:

Seniorenbetreuung

Mit der Pflegeagenturplus können Franchise-Partner bezahlbare häusliche Betreuung für Senioren realisieren. Die Pflege übernehmen geschulte Mitarbeiter des Franchisesystems.

7360 Aufrufe

mehr

Franchise-Nehmer kümmern sich um die Vermittlung der geeigneten Betreuungs-Dienstleistung, ermitteln den exakten Bedarf der Kundinnen und Kunden und übernehmen die Vertragsverhandlungen und die Koordination des Pflegeeinsatzes.

Die Pflegagenturplus ist ein bestens positionierter und hoch angesehener Anbieter von Pflegedienstleistungen. Das Besondere des Angebots: Die Senioren werden in ihrem eigenen Zuhause versorgt, bis zu 24 Stunden am Tag.

Das ältere und alte Menschen Zuhause, in ihrer gewohnten Umgebung betreut werden, gewinnt immer mehr an Bedeutung. Deutschlands Bevölkerung wird immer älter. Nach offiziellen Berechnungen des Statistischen Bundesamts wird die Zahl der Pflegebedürftigen im Zeitraum 2005 bis 2020 insgesamt um 37% steigen, von 2005 bis 2030 sogar um 58%.

Stärken des Systems:

  • bestens positionierter und hoch angesehener Anbieter von Pflegedienstleistungen
  • Zugriff auf bezahlbare und serviceorientierte Pflegekräfte
  • wegweisendes Konzept in den Zukunftsmarkt "häusliche Betreuung"
  • exklusive Gebietszuweisung
  • übergeordnete Werbe- und Marketingmaßnahmen
  • Beratung durch Franchise-Geber in betriebswirtschaftlichen Fragen

Um bei diesem System einsteigen zu können, sollten Sie diese Voraussetzungen erfüllen:

  • Kundenorientierung, einfühlsames Verhalten, hohe Glaubwürdigkeit
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick
  • Gute lokale Vernetzung
  • Keine Branchenkenntnisse notwendig, aber Interesse am Seniorenmarkt
  • Kaufmännische Grundkenntnisse
  • Identifikation mit dem System

Für den Einstieg in dieses System benötigen Sie Eigenkapital in Höhe von 20.000 Euro.

Bewertung der Geschäftsidee

Durchschnittliche Bewertung:

Immobilienmakler

RE/MAX ist das größte Unternehmen der Immobilienbranche weltweit. Franchise-Partner betreiben ihr eigenes Immobiliengeschäft.

4534 Aufrufe

mehr

Franchise mit RE/MAX
Die Immobilienmakler!


Die Philosophie, das System und das RE/MAX-Netzwerk sind seit der Gründung im Jahr 1973 so erfolgreich, dass mittlerweile weltweit niemand mehr Immobilien vermittelt als RE/MAX. Die enorme Wachstumskraft des größten Immobilienmaklernetzwerks der Welt beruht zum einen auf der angebotenen Dienstleistung, zum anderen auf der Organisation als Franchisesystem.

Mit dem Anspruch ´weg vom Privatverkauf hin zur allgemeinen Akzeptanz des Immobilienmaklers´ sind die 6 RE/MAX-Masterfranchiseregionen in Deutschland auf dem Markt aktiv. Ziel ist die flächendeckende Präsenz und eine neue Qualität in der Vermittlung von Immobilien in Deutschland.

RE/MAX sucht Menschen, die sich anspruchsvolle Ziele setzen und bereit sind, für den persönlichen Erfolg auch entsprechende Leistungen zu bringen. Dabei ist es nicht von Bedeutung, welchen Beruf Sie bisher ausgeübt haben. Viele der erfolgreichsten Franchisenehmer und Makler von RE/MAX kommen aus anderen Branchen. RE/MAX bietet verschiedene Fortbildungs- und Schulungsmaßnahmen an, die ständig auf aktuelle Erkenntnisse und neue Marktsituationen abgestimmt werden. 

Entscheidend sind Fleiß und die Bereitschaft zu lernen.

Mit RE/MAX machen Sie einen wichtigen Schritt für Ihre berufliche Zukunft und eröffnen sich außergewöhnliche Geschäfts-Perspektiven - auch als bereits aktiver Makler. 

Gesucht werden erfahrene und erfolgreiche Unternehmer, die ein eigenes RE/MAX Immobilienbüro betreiben möchten. Der Franchisenehmer eines RE/MAX Immobilienbüros baut sich ein Team mit gut ausgebildeten und unternehmerisch selbstständigen Immobilienmaklern auf. Quereinsteigern wird ebenfalls die Möglichkeit geboten, sich im Bereich der Immobilienvermittlung zu spezialisieren, indem sie qualifiziert ausgebildet werden. 

An ausgewählten Standorten können Unternehmer-Persönlichkeiten, Immobilienmakler und Quereinsteiger Teil dieses weltweit erfolgreichen Immobiliennetzwerkes werden. 

Sie möchten:  

  • sich beruflich neu orientieren oder ihr bestehendes Maklergeschäft ausbauen 
  • lokaler Marktführer im Immobilienmarkt sein
  • ein Team mit gut ausgebildeten Immobilienmaklern führen
  • das Markenrecht des weltweit erfolgreichsten Immobiliennetzwerkes in Ihrer Region besitzen
  • mehrere tausend Immobilien im Angebot haben
  • viele Geschäfte durch internationale Anbindung machen
  • einen Firmen- und Markenwert schaffen, den Sie veräußern oder vererben können
  • schnell starten, keine Zeit verlieren mit Shopeinrichtung, Design, Genehmigungsverfahren         

Kontaktieren Sie RE/MAX, um mehr über das RE/MAX Franchisekonzept zu erfahren.   

Das RE/MAX-Team freut sich auf Sie!

Nähere Informationen auch auf:http://www.mybet.com/dewww.remax.de

Das zeichnet RE/MAX aus:

  • RE/MAX ist weltbekannt und hat einen exzellenten Ruf
  • Sofortiger Zugriff auf einen riesigen Objektpool und lukrative Gemeinschaftsgeschäfte
  • Die professionellen Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten mit IHK-Zertifizierung
  • Wirksame Marketingkonzepte, eine aktive PR und bewährte Werbemaßnahmen
  • Der Ehrenkodex, mit dem sich jeder RE/MAX Mitarbeiter zu dem hohen Niveau in der Zusammenarbeit mit Kunden, dem Wettbewerb und seinen Kollegen verpflichtet, und der den guten Ruf des Unternehmens in der Öffentlichkeit und Immobilienbranche gefestigt hat

Nähere Informationen gibt es auf: www.remax.de. Interessenten können alternativ die Mail-Adresse franchise(at)remax.de zur Kontaktaufnahme nutzen.

Bewertung der Geschäftsidee

Durchschnittliche Bewertung:

Beauty und Lifestyle

Unternehmergeist, und kaufmännische Kenntnisse sind für diese Tätigkeit genauso wichtig, wie die Begeisterung für Schönheit und Lifestyle.

5463 Aufrufe

mehr

Denn als Franchise-Partner leiten Sie ein Institut, das Menschen durch innovative Behandlungen ihr gutes Aussehen erhält bzw. wiederbringt.

savehair bietet die individuelle Behandlung für Schönheit und ein gutes Lebensgefühl. Das System hat ein erfolgserprobtes Geschäftsmodell. Entwickelt wurde es von einem erfahrenen Kompetenz-Netzwerk aus der Gesundheits-, Beauty- und Franchise-Branche. Es bietet innovative Therapien, um Menschen ihr gutes Aussehen zu erhalten oder wiederzubringen. In den USA wird diese Behandlungsmethode bereits seit 2005 erfolgreich angewandt.

Als Franchise-Partner können Sie in Ihrem vertraglich zugesagten Gebiet mit mehreren Standorten expandieren.

Der System-Geber unterstützt Sie bei Ihrem Markteinstieg. Er hilft Ihnen bei der Standortsuche, der Finanzierung, der Institutsgestaltung und beim auf den lokalen Standort abgestimmten Marketing- und Werbekonzept.

Stärken des Systems:

  • Boom Markt Wellness/Beauty
  • geringe Investitionskosten bei einer überdurchschnittlichen Rendite
  • Möglichkeit mehrere Standorte zu eröffnen
  • professionelle Ausbildung Ihrer Mitarbeiter
  • ausgefeiltes Vertriebskonzept
  • Unterstützung bei der Standortsuche und Einrichtung
  • unternehmenseigenes Callcenter

Diese Voraussetzungen sollten Sie erfüllen:

  • Unternehmergeist
  • Verkaufs- und kommunikationsorientiert
  • Teamgeist und Führungsqualitäten
  • Kaufmännische Kenntnisse
  • Organisationstalent
  • Begeisterung für Schönheit und Lifestyle
  • Freude am Umgang mit Menschen

Für den Einstieg in dieses System benötigen Sie Eigenkapital in Höhe von 25.000 Euro.

Bewertung der Geschäftsidee

Durchschnittliche Bewertung:

Nachhilfe

Die Schülerhilfe ist das Nachhilfe-Institut mit dem höchsten Bekanntheitsgrad aller Nachhilfesysteme. Es kann bereits auf 35 Jahre professionelle Erfahrung zurückblicken.

5126 Aufrufe

mehr

Die ersten Partner sind seit über 20 Jahren engagiert und mit Erfolg im System. Das System ist auch für Nicht-Pädagogen geeignet, da die Wissensvermittlung von qualifizierten Honorarkräften übernommen werden kann. Der Franchise-Partner kümmert sich um die Leitung des Standortes, akquiriert Kunden über die Ansprache an Eltern, Schulen und die Kooperation mit Lehrern und Vertreter von Städten und Gemeinden.

Alle 3 Jahre unterzieht sich das Unternehmen freiwillig dem Systemcheck des DFV. Mit dem Erhalt des Siegels bestätigt der DFV die Erfüllung seiner Richtlinien für Franchise-Vertrag und –Handbuch, Systemkonzept, Strategie und Management sowie die Zufriedenheit der Franchise-Partner der Schülerhilfe.

Die Schülerhilfe bietet ein breites Angebot mit individueller Einzelnachhilfe in kleinen Gruppen, aber auch Prüfungsvorbereitungen, Ferienkurse, spezielle Angebote für Grundschüler und Sprachreisen.

Stärken des Systems:

  • Als Gebietsentwickler können Sie bis zu 5 Institute betreiben 
  • Bildung – ein aktuelles und gesellschaftlich relevantes Thema 
  • für qualifizierte Gründer mit niedrigem Eigenkapital 
  • verhältnismäßig geringe Investitionskosten
  • gute Verdienstmöglichkeiten
  • bewährtes Franchise-Konzept 
  • enormes Multiplikatoren-Potenzial nach Lernerfolgen
  • positives Image durch sinnstiftende Tätigkeit im Bildungssektor

Um bei diesem System einsteigen zu können, sollten Sie diese Voraussetzungen erfüllen:

  • gewinnendes Auftreten / Glaubwürdigkeit / Vertrauenswürdigkeit
  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Initiative und Engagement
  • Teamfähigkeit und Motivationsfähigkeit
  • Hochschulausbildung wünschenswert
  • Führungs-Managementerfahrung / Vertriebserfahrung wünschenswert
  • Unternehmerpersönlichkeit

Für den Einstieg in dieses System benötigen Sie Eigenkapital in Höhe von 10.000 bis 15.000 Euro.

Bewertung der Geschäftsidee

Durchschnittliche Bewertung:

Der eigene Wettshop


Sport kann Menschen begeistern. Sowohl auf dem Spielfeld als auch im Stadion oder vor dem Bildschirm. Viele Menschen haben eine Lieblingssportart und verfolgen die Hochs und Tiefs ihres Teams regelmäßig.

5185 Aufrufe

mehr



2014 wird ein Fußballjahr. Viele Menschen fiebern schon jetzt der Weltmeisterschaft in Brasilien entgegen, nicht wenige freuen sich neben der sportlichen Auseinandersetzung auch darauf, das Turnier mit Sportwetten zu begleiten. Wer sich nun dazu entschließt, seinen eigenen Wettshop zu führen, kann rechtzeitig zur WM vom Sportwetten-Boom profitieren.

Bewertung der Geschäftsidee

Durchschnittliche Bewertung:

Personalberatung

Executives Online hat sich auf die Vermittlung von Spezialisten, Führungskräften und Interim Managern spezialisiert. Für seine konsequent angewandte Online Strategie wird das System regelmäßig mit Preisen ausgezeichnet.

6101 Aufrufe

mehr

Als einzige Personalvermittlung in Deutschland bietet Executives Online eine konsequente Einbindung von Online Recruitment Strategien und internationale Kooperationsgeschäfte, die heute schon 28 Prozent aller Ausschreibungen ausmachen.

Der Markt für Personalberatung ist jetzt schon äußerst attraktiv und durch die hohen Vermittlungsprovisionen äußerst lukrativ. Die Nachfrage nach Spezialisten und Führungskräften ist ungebrochen hoch. Dies wird in den nächsten Jahren noch durch den demographischen Wandel verstärkt.

Expertenmeinung
"In meiner Funktion als Franchiseberater lerne ich ständig Franchisesysteme kennen. Seit Jahren hat mich kein ausländisches Konzept so sehr überzeugt, wie das Modell von Executives Online."
Stephan Aschenbrenner, Masterlizenznehmer Executives Online Deutschland und geschäftsführender Gesellschafter der initiat GmbH

Stärken des Systems

  • sehr gute Einkommensmöglichkeiten für Menschen mit Freude am Vertrieb 
  • Möglichkeit, Standort mit mehreren Mitarbeitern aufzubauen
  • Tätigkeit mit hohem Ansehen 
  • Provisionen in Höhe von 10.000 bis zu 50.000 Euro pro Vermittlung ohne Honorarteilung
  • langfristig wachsender Zukunftsmarkt
  • uneingeschränkter Zugang zu über 100.000 internationale Kandidaten vom ersten Tag an
  • branchenweit führende Software zum effizienten Geschäftsaufbau
  • Möglichkeit der Spezialisierung auf Branchen und Funktionen, die Ihnen liegen

Um bei diesem System einsteigen zu können, sollten Sie diese Voraussetzungen erfüllen:

  • mehrjährige Berufserfahrung mit aktivem Kundenkontakt 
  • Verhandlungssicherheit auf Geschäftsführer-Ebene
  • Spaß daran, am Telefon und im persönlichen Gespräch neue Kunden zu gewinnen
  • zielstrebig, abschlusssicher und kreativ
  • hohes Maß an Serviceorientierung
  • guter Netzwerker, Fähigkeit Kontakte aufzubauen und zu pflegen
  • englische Sprachkenntnisse

Für den Einstieg in dieses System benötigen Sie Eigenkapital in Höhe von ca. 25.000 Euro.

Bewertung der Geschäftsidee

Durchschnittliche Bewertung:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer