Geschäftsideen zum nachmachen

Übersicht | Bürodienstleistungen

Redenschreiber

In einer Zeit, in der die meisten Berufstätigen von Termin zu Termin hetzen, werden Redenschreiber immer mehr benötigt. Viele Berufstätige haben wenig Zeit, um sich neben den fachlichen Informationen für das anstehende Meeting auch noch um die zu haltende Rede zu kümmern.

4096 Aufrufe

mehr

Sei es auf Dienstjubiläen, Unternehmensfeiern oder Versammlungen: Immer wird die Feier oder die Versammlung von einer Rede begleitet. Verfügen Sie über eine gute Allgemeinbildung und können das Interessante und Wichtige mit sprachlich humorvollem Witz verbinden, dann sollten sie Redenschreiber werden.

Ihre Aufgabe besteht darin, die oftmals komplizierten Sachverhalte möglichst vereinfacht und verständlich darzustellen, damit die Kernaussage auch von Laien verstanden wird.

Als Redenschreiber müssen Sie sich gut auf die verschiedenen Situationen einstellen können. Der Präsident eines unterklassigen Fußballverein muss sich in seiner Vereinsrede ebenso wiedererkennen, wie ein hochrangiger Wirtschaftsboss.

Für eine einfache Rede von etwa 15 Minuten Länge erhalten Sie ca. 100 Euro. Reden für Wirtschaftsbosse können schon mal mit ca. 5000 Euro vergütet werden. Unterschätzen Sie aber nicht die Zeit, die Sie für das Recherchieren und das Schreiben einer solchen Rede benötigen.

Bewertung der Geschäftsidee

Durchschnittliche Bewertung:

Abendsekretärin

Heutzutage sind berufsbedingte Überstunden an der Tagesordnung. Gerade führende Kräfte von Unternehmen sind oftmals bis in die späten Abendstunden beschäftigt.

5606 Aufrufe

mehr

Sie bieten Ihre Dienstleistung ausschließlich in den Abendstunden an, da sie hierfür einen Nachtzuschlag verlangen können und Sie keiner großen Konkurrenz ausgesetzt sind. Als Abendsekretärin stehen Sie den noch anwesenden Personen im Unternehmen zur Verfügung, erstellen Terminlisten, kümmern sich um die am nächsten Tag stattfindenden Ereignisse.

Wichtigste Voraussetzung ist, dass Sie zeitlich flexibel einsetzbar sind. Vielen Geschäftsleute fällt erst kurzfristig ein, dass Sie ja am späten Abend noch Hilfe bei einem Brief oder anderen geschäftlichen Angelegenheiten brauchen.

Wenn Sie im Besitz einer großem Wohnung oder gar eines Hauses sind, dann können Sie Ihr Angebot um ein Heimbüro erweitern. Viele Geschäftsleute sind oftmals auf der Suche nach einem günstigen und schönen Platz, an dem Sie außerhalb des Büros in Ruhe arbeiten können.

Bewertung der Geschäftsidee

Durchschnittliche Bewertung:

Hilfe bei der Buchhaltung

Viele Unternehmer und Freiberufler klagen über die komplizierte und zeitaufwendige Steuerklärung. Allerdings kostet ein Steuerberater, der diese Arbeit übernimmt, viel Geld. Hier kommt diese Geschäftsidee gerade recht.

7295 Aufrufe

mehr

Da sie günstiger sind, als ein Steuerberater, wird das Unternehmen nicht nur Zeit, sondern auch Kosten sparen. Als Buchführungshelfer müssen Sie sich nicht nur um die Erstellung der Einnahmen-Überschuss-Rechnung kümmern, sondern auch Buchhaltungsarbeiten und Belegverbuchungen übernehmen. Außerdem besteht die Möglichkeit, dass Sie für Privatpersonen steuerliche Unterlagen für das Finanzamt zusammenstellen müssen.

Für diese doch recht umfangreichen Aufgaben sollten Sie sich mit den finanzamtlichen Formalien auskennen. Von großem Vorteil wäre es, wenn Sie eine Ausbildung in der entsprechenden Fachrichtung haben.

Sie müssen als Buchführungshelfer allerdings darauf achten, welche Dienste Sie anbieten dürfen. Informieren Sie sich hierfür beim Verband der Buchführungshelfer in Wuppertal.

Je nach Qualifikation können Sie zwischen 25 und 35 Euro pro Stunde verlangen.

Bewertung der Geschäftsidee

Durchschnittliche Bewertung:

24-Stunden-Übersetzungsbüro

In der heutigen Zeit ist es für Unternehmen unumgänglich, globale Netzwerke zu bilden. Global bedeutet jedoch auch vielsprachig und nicht jeder Unternehmer beherrscht mehrere Sprachen.

3891 Aufrufe

mehr

Die Geschäftsidee beruht darauf, Übersetzungen in allen Sprachen der Welt rund um die Uhr möglich zu machen. Der Kunde kann seinen Auftrag zu jeder Zeit online einsenden und bekommt die fertige Übersetzung ebenfalls online zugestellt.

Erfahrene und qualifizierte Muttersprachler garantieren für eine präzise und genaue Ausarbeitung. Die Dienstleistung richtet sich unter anderem an Unternehmen, Wissenschaftler, Ministerien, Mediziner und Gerichte. 

Dieses Franchise-Konzept hat Potenzial. Allein im Jahr 2005 setzten Sprachendienstleister in Deutschland rund 500 Millionen Euro um. Die EU-Erweiterung und die Globalisierung werden der Branche weiteren Auftrieb geben.

Bewertung der Geschäftsidee

Durchschnittliche Bewertung:

Büro-Service

Gerade kleinere Firmen stehen vor dem Problem, dass bei Ihnen zwar viele Büroarbeiten anfallen, sie sich aber keine Sekretärin leisten können, die diese erledigt. Hierfür gibt es eine Lösung - einen Büro-Service, der diese Aufgaben kostengünstig übernimmt.

28888 Aufrufe

mehr

Das Leistungsspektrum kann die unterschiedlichsten Angebote enthalten - vom Telefonservice und der Bearbeitung der Korrespondenz über die Terminplanung bis hin zu Übersetzungsarbeiten. Der Leistungsumfang des Services kann dabei individuell an die Wünsche des Kunden angepasst werden.

Um einen solchen Service auf die Beine zu stellen, sind Erfahrungen als Sekretär/in notwendig. Der Gründer muss über Organisationstalent verfügen, am Telefon sicher und überzeugend auftreten können, Erfahrungen im Formulieren von Geschäftsbriefen aller Art haben usw. Auch Fremdsprachenkenntnisse sind für den Betreiber eines Büro-Services von Vorteil.

Die Kosten für diese Geschäftsidee sind überschaubar, da nicht zwangsläufig Räume angemietet werden müssen - sofern die Möglichkeit besteht, in den eigenen vier Wänden ein Büro einzurichten. Die Kosten für die Büroausstattung - Computer, Regale, Fax, Drucker, Telefonanlage etc. - betragen zirca 4.000 Euro. Sofern Büroräume angemietet werden müssen, kommen noch die Mietkosten hinzu.

Um potentielle Kunden auf das Angebot aufmerksam zu machen, empfiehlt es sich, eine Homepage anzulegen, auf der sich Kunden über den Büro-Service informieren können. Zusätzlich können Anzeigen in Zeitungen oder auf thematisch passenden Internet-Portalen geschaltet werden.

Bewertung der Geschäftsidee

Durchschnittliche Bewertung:

Textservice

Wer schon einmal eine Diplom- oder Hausarbeit abgeben musste, der weiß, dass  - egal wie oft man den Text auch liest - man findet immer noch einen Fehler.

6251 Aufrufe

mehr

Hier kann der Anbieter eines Textservices Abhilfe schaffen. Die Arbeit eines Texterservices muss sich aber nicht nur auf das Korrigieren und Redigieren eines Textes bis hin zum Erstellen von Grafiken und Tabellen oder sogar ganzen Präsentationen für Firmen beschränken. Ein Textservice kann vielmehr eine breite Palette von Dienstleistungen enthalten.

Ein Textservice bearbeitet und erstellt Texte für seine Kunden. Außerdem gibt es die Möglichkeit, den Kunden das Erstellen von Grafiken und Tabellen oder von ganzen Präsentationen für Geschäftskunden oder von Einladungen oder Anschreiben für Privatpersonen anzubieten. Zudem kann ein Textservice die Ausarbeitung von Geschäftsbriefen und Werbebroschüren in sein Sortiment aufnehmen wie auch das Verfassen von Liebesbriefen und Reden für Hochzeiten oder Geburtstage.

Bewertung der Geschäftsidee

Durchschnittliche Bewertung:

Geschäftsbrief-Service

Oft lesen sich Mahnungen wie Drohbriefe. Das fördert keineswegs die Zahlungsmoral der Empfänger. Eine clevere Gründerin aus dem Rheinland sah hierin eine Geschäftsidee und formuliert im Auftrag von Unternehmen positive Geschäftsbriefe - mit Erfolg.

8479 Aufrufe

mehr

Das Formulieren von freundlichen und persönlichen Briefen anstelle von langweiligen Standardschreiben ist eine echte Marktnische. Unternehmen wissen diesen Service zunehmend zu schätzen. Eine lukrative Geschäftsidee also, ideal für den erfolgreichen nebenberuflichen Einstieg. Nutzen Sie Ihre Chance.

Bewertung der Geschäftsidee

Durchschnittliche Bewertung:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer