<< Themensammlung Gründerregionen

Gründen in München und Umgebung

­Geplante Existenzgründung in München und Umgebung

Wer sich mit seiner Geschäftsidee selbstständig machen will, der kann theoretisch überall ein Gewerbe anmelden und eine Firma gründen. Doch in der Praxis haben sich in Deutschland verschiedene Hotspots herausgebildet, in denen sich Unternehmensgründer konzentrieren. In Städten wie Hamburg, Berlin oder Köln finden Kreative, Entrepreneure und Investoren leichter zusammen als in anderen Regionen.

Auch München genießt einen sehr guten Ruf unter Existenzgründern und Startups. Das liegt nicht nur an der guten Lage, sondern unter anderem auch daran, dass es in der bayerischen Metropolregion viele offizielle und inoffizielle Anlaufstellen, Veranstaltungen, Events und Berater gibt. Gründungsberatung wird hier groß geschrieben, dementsprechend ist die Gründerszene sehr aktiv.

Zudem besitzt München laut Professor Wolf Groß eine gesunde "Startup-DNA":

 

Wer auf der Suche nach Investoren ist, Hilfe bei der Gewerbeanmeldung und dem Businessplan benötigt, sich mit anderen Startups austauschen will, oder öffentliche Finanzierungshilfen und Förderung in Anspruch nehmen möchte, der findet in der bayerischen Landeshauptstadt ein breitgefächertes Angebot. Das hilft dabei, den Weg in die Selbstständigkeit mit weniger Hürden zu meistern.

Gründungsberatung für die Unternehmensgründung in München

Allgemeine Informationen zur Unternehmensgründung gibt das Münchner Existenzgründungs-Büro  (MEB)

Es ist eine Initiative von dem Referat für Arbeit und Wirtschaft, der Landeshauptstadt München und der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern.

Häufig sind die Hilfen:

  • Ratschläge zu den Gründungsformalitäten in München (Gewerbeanmeldung, Gründung einer GmbH, etc.),
  • Informationen zu Förderprogrammen,
  • Beratungen zur Wahl der Rechtsform
  • Unterstützung durch Gründerzentren
  • Flächenangebote

Das Münchner Existenzgründungs-Büro bietet für (potentielle) Selbständige, Startups und Jungunternehmer verschiedene kostenfreie Informationsunterlagen an.


Zudem veranstaltet das Münchner Existenz-Büro die Gründermesse „IHK Existenz“ im MOC und wöchentliche Infoveranstaltungen zum Thema Existenzgründung.

Zielgerichtete Beratung und Unterstützung der Gründung in München

Die Gründung einer Firma ist für viele angehende Unternehmer das Vortasten in unbekanntes Terrain. Deshalb spezialisieren sich Gründerberater sich auf bestimmte Fachgebiete eines Jungunternehmers. Überall wo die Beratungskompetenz öffentlicher Stellen aufhört, setzt der Gründerberater an. 

Wir stellen Ihnen einige Experten und Schwerpunkte aus unserer Datenbank vor:

FISCHER CONSULTING Gründungsberatung

Joachim Fischer
FISCHER CONSULTING Gründungsberatung

Tätigkeitsschwerpunkte: Arbeitet seit der Gründung im Jahre 1991 im Bereich der Unternehmensberatung, Existenz-, Praxisgründung und Festigungsberatung. Komplettiert wird unser Angebot durch unsere Netzwerkpartner aus den rechts- und steuerberatenden Berufen.

Fischer Consulting ist gelistet bei der KfW-Beraterbörse, Bundesministerium für Wirtschaft (BAFA), NBank; gelistet bei der Industrie und Handelskammer (IHK), am Institut für Freie Berufe (IfB), beim RKW und beim Zentralverband des Deutschen Handwerks (HwK).

Finanzierung einer Gründung in München

Eines der wichtigsten Aspekte beim Start einer Selbstständigkeit und der Unternehmensgründung ist die Finanzierung und Förderung mit Angeboten wie Gründungszuschuss, Einstiegsgeld und Zuschüsse auf Bundes- und Landesebene. 

Im Raum München und Umgebung nennen wir einige Informationsstellen, die Existenzgründern – und -gründerinnen unter die Arme greifen.

Wer seine Gründung durch Banken finanzieren will, kontaktiert beispielsweise die

Unterstützung bei der Beantragung von Fördermitteln

Um Fördermittel erhalten zu können, wird ein überzeugender Businessplan benötigt. Unterstützung hierfür erhält man unter anderem durch das Gründerpaket - Erfolgreiche Unternehmensfinanzierung.

Zudem bieten verschiedene Firmen im Raum München ihre Unterstützung an. Beispielsweise greift die Beratungskonzept GmbH den jungen Gründern unter die Arme, indem sie Jungunternehmer durch Seminare und Vorträge beim Verfassen von Businessplänen und bei der Beantragung von Fördermitteln zur Seite steht.

 

Bei der Beantragung eines Kredites sind Sicherheiten nötig. Diese kann man unter anderem durch eine IP erhalten. Wie das geht, erhält man durch eine Markenrecht-Beratung.

Interessante Webseiten zum Thema Startups, Gründung in München und Umgebung

Bei foerderland.de findet man die wichtigsten Informationen zum Gründen. Mit unserem Gründerforum bieten wir die Chance zum Netzwerken und fördern den Austausch. Darüber hinaus gibt es mittlerweile zahlreiche Anlaufstellen die News, Ratschläge und Informationen zum Thema Gründung speziell für die Region München anbieten. Hier möchten wir ein paar Webseiten, Blogs und Social-Media-Kanäle empfehlen, deren Fokus auf die Startup- und Gründerszene in München und Umgebung liegt:

Kampagnen, die für das Thema Startups in München werben

Mit der umfassenden Gründungsberatung soll das Unternehmertum und der Schritt in die Selbständigkeit gefördert werden, um die Region München, Oberbayern und auch ganz Bayern zu stärken. Um die Zielgruppe der Jungunternehmer anzusprechen, wirbt die IHK Startup Unit auf humorvolle Art und Weise sogar mit einer berühmten Person:

Jobsuche in München und Umgebung

Wer nicht alleine ein Unternehmen gründen oder in eine bereits etablierte Firma einsteigen will, für den gibt es in viele freie Stellenangebote. Diese findet man unter anderem beim Förderland.de-Stellenmarkt für die Region München.

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer