<< Themensammlung Versicherung

Direktversicherung

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Bei der Direktversicherung handelt es sich um einen Durchführungsweg im Rahmen der Betrieblichen Altersvorsorge (bAV). Dabei wird ein Vertrag zwischen Arbeitgeber, Arbeitnehmer und einem externem Versorgungsträger abgeschlossen, bei dem der Arbeitgeber die Position des Versicherungsnehmers einnimmt. Die versicherte Person ist der Arbeitnehmer und/ oder seine Hinterbliebenen.

Für die Beiträge kommt entweder der Arbeitgeber auf, beispielsweise anstelle einer Gehaltserhöhung, oder der Arbeitnehmer übernimmt sie selbst in Form einer Entgeltumwandlung.


zurück zur Übersicht >

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer