<< Themensammlung Leasing

Sale-and-lease-back

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Das sale-and-lease-back-Verfahren bezeichnet den Kauf eines Objekts vom Händler durch den künftige Leasing-Nehmer, der dieses anschließend an die Leasing-Gesellschaft verkauft und es von dieser zurückleast. Bei den Objekten kann es sich um neue oder bebrauchte Investitionsgüter handeln.


zurück zur Übersicht >




Schlagworte zu diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer