<< Themensammlung Förderung

Rating-Advisory

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Für einen großen Teil der deutschen Unternehmen ist die Vorbereitung auf ein Rating Neuland. Für diese Unternehmen bietet sich ein Rating-Advisory an. Ein Rating-Advisor lässt sich vielleicht am besten mit einem Unternehmensberater mit dem Schwerpunkt Rating vergleichen. Als Rating-Advisor empfehlen sich zum Beispiel Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer. Ein Rating-Advisory bereitet systematisch auf das Rating vor. Bereits bei der Entscheidung für ein internes oder externes Rating kann diese Hilfe nützlich sein. Es unterstützt das Unternehmen sowohl bei der Planung und Durchführung des Ratings (zum Beispiel beim Zusammenstellen der notwenidgen Dokumente) als auch bei der Umsetzung der Rating-Ergebnisse.


zurück zur Übersicht >

förderland Empfehlung: Gründerberater suchen

Nicht rückzahlbare Fördermittel und bis zu 4.500 Euro vom Staat

Bereits hunderte Gründer und junge Firmen haben kostenlos über die Berater von förderland vor Ort erfolgreich Förderungen beantragt.

Schlagworte zu diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer