<< Themensammlung Förderung

Kleinunternehmer

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Laut den von der EU festgelegten Maßstäben zur Klassifizierung von mittelständischen Unternehmen gibt es folgende Möglichkeiten, einen Kleinunternehmer einzuordnen:

  • "Kleinstunternehmen" haben bis zu zehn Beschäftigte, bis zu zwei Millionen Euro Umsatz pro Jahr und eine Bilanzsumme von bis zu zwei Millionen Euro pro Jahr
  • "Kleine Unternehmen" haben bis zu 50 Beschäftigte, bis zu zehn Millionen Euro Umsatz pro Jahr und eine Bilanzsumme von bis zu zehn Millionen Euro pro Jahr

zurück zur Übersicht >

förderland Empfehlung: Gründerberater suchen

Nicht rückzahlbare Fördermittel und bis zu 4.500 Euro vom Staat

Bereits hunderte Gründer und junge Firmen haben kostenlos über die Berater von förderland vor Ort erfolgreich Förderungen beantragt.

Schlagworte zu diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer