<< Themensammlung Förderung

Familiy and Friends-Kapital

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Familie und Freunde von Unternehmensgründern stellen eine nicht zu vernachlässigende Finanzierungsquelle dar.

 

In der Regel werden von dieser Investorengruppe eher kleinere Beträge bereitgestellt, die vor allem in den frühen Lebensphasen des Unternehmens eingesetzt werden, da hier der Kapitalbedarf noch nicht so hoch ist. Angefangen bei ungefähr 10.000 Euro können die Investitionen bis zu einer Million Euro reichen, was aber eher selten der Fall ist. Die durchschnittliche Investitionssumme beträgt jedoch ca. 200.000 Euro.


zurück zur Übersicht >

förderland Empfehlung: Gründerberater suchen

Nicht rückzahlbare Fördermittel und bis zu 4.500 Euro vom Staat

Bereits hunderte Gründer und junge Firmen haben kostenlos über die Berater von förderland vor Ort erfolgreich Förderungen beantragt.

Schlagworte zu diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer