<< Themensammlung Förderung

ERP-Beteiligungsprogramm

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Das ERP-Beteiligungsprogramm dient der Erweiterung der Eigenkapitalbasis von kleinen und mittleren Unternehmen durch Bereitstellung von Haftkapital über Kapitalbeteiligungsgesellschaften (KBG). Zu diesem Zweck erhalten KBG aus dem ERP-Beteiligungsprogramm Refinanzierungskredite.

Das Programm richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft in Deutschland (nach Maßgabe der Richtlinie für ERP-Darlehen zur Förderung von Beteiligungen an kleinen und mittleren Unternehmen).


zurück zur Übersicht >

förderland Empfehlung: Gründerberater suchen

Nicht rückzahlbare Fördermittel und bis zu 4.500 Euro vom Staat

Bereits hunderte Gründer und junge Firmen haben kostenlos über die Berater von förderland vor Ort erfolgreich Förderungen beantragt.

Schlagworte zu diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer