<< Themensammlung Förderung

Außenfinanzierung

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Als Außenfinanzierung wird die Finanzierung des Unternehmens bezeichnet, die über unternehmensexterne Quellen erfolgt. Hierbei kann dem Unternehmen sowohl Eigen- als auch von Fremdkapital zugeführt werden.

Man kann bei der Außenfinanzierung zwischen 

  • Kreditfinanzierung
  • Beteiligungsfinanzierung
  • und sonstigen Formen, wie zum Beispiel Leasing,

 

unterscheiden.


Gegenteil: Innenfinanzierung


zurück zur Übersicht >

förderland Empfehlung: Gründerberater suchen

Nicht rückzahlbare Fördermittel und bis zu 4.500 Euro vom Staat

Bereits hunderte Gründer und junge Firmen haben kostenlos über die Berater von förderland vor Ort erfolgreich Förderungen beantragt.

Schlagworte zu diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer