<< Themensammlung Förderung

Anleihe

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

= Loan, Bond, Schuldverschreibung, Obligation, Rentenwert, festverzinsliches Wertpapier
 
Eine Anleihe dient der langfristigen Kreditfinanzierung. Sie läuft über einen Gesamtbetrag und wird in Teilschuldverschreibungen zerlegt und verbrieft.
 
Die Anleihengläubiger haben das Recht auf Rückzahlung des Anleihebtrages sowie auf eine festgelegte Verzinsung. Die Laufzeit variiert zwischen fünf und dreißig Jahren. Es gibt auch Anleihen, die nicht mit einer Endfälligkeit ausgestattet sind.
 
Es gibt verschiedene Arten von Anleihen:

  • Industrieanleihe
  • Auslandsanleihen
  • Schuldverschreibungen
  • Kommunalobligationen
  • Pfandbriefe

Neben der Festzinsanleihe gibt es auch Schuldverschreibungen, die Zwischenformen darstellen:


zurück zur Übersicht >

förderland Empfehlung: Gründerberater suchen

Nicht rückzahlbare Fördermittel und bis zu 4.500 Euro vom Staat

Bereits hunderte Gründer und junge Firmen haben kostenlos über die Berater von förderland vor Ort erfolgreich Förderungen beantragt.

Schlagworte zu diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer