<< Themensammlung Förderung

Beteiligungen der Bm-t Beteiligungsmanagement Thüringen GmbH (bm-t)

Kurzbeschreibung

Die Beteiligungsmanagement Thüringen GmbH unterstützt Existenzgründer und kleine und mittlere Unternehmen durch die Vergabe von offenen und stillen Beteiligungen und durch qualifizierte Finanzierungsberatung. Das Volumen der Beteiligungen liegt bei bis zu fünf Mio. Euro.

Gefördert werden

  • Existenzgründer
  • Unternehmen

Fördergebiet

Thüringen

Förderart

Beteiligung

Förderbereich

Offen

Die Förderung erfolgt als stille oder offene Beteiligung.

Start-ups:
  • Offene Beteiligungen haben ein Volumen von 500.000 bis 2 Mio. Euro über eine Laufzeit von bis zu fünf Jahren.
  • Stille Beteiligungen haben ein Volumen von 100.000 bis 1 Mio. Euro über eine Laufzeit von bis zu zehn Jahren.

Bereits etablierte Unternehmen:
Etablierten Unternehmen stehen offene Minderheitsbeteiligungen bzw. Mezzanine-Kapital mit einem Volumen zwischen einer und fünf Mio. Euro über eine Laufzeit von von bis zu fünf Jahren zur Verfügung.

Antragsvoraussetzungen

  • Vorlage eines stichhaltigen Businessplans
  • Positive wirtschaftliche Erwartungen für die Zukunft

Anträge können jederzeit hier gestellt werden

Anträge sind im Vorfeld der zu fördernden Maßnahme inkl. Businessplan hier zu stellen:
bm-t beteiligungsmanagement thüringen gmbh
Gorkistraße 9
99084 Erfurt
Tel. (03 61) 74 47-6 01
Fax (03 61) 74 47-6 35
E-Mail:

www.bm-t.com



zurück

Nicht rückzahlbare Fördermittel und bis zu 4.500 Euro vom Staat

Bereits hunderte Gründer und junge Firmen haben kostenlos über die Berater von förderland vor Ort erfolgreich Förderungen beantragt.

Schlagworte zu diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer