<< Themensammlung Förderung

Gründungshilfe für technologieorientierte Unternehmen

Kurzbeschreibung

Die GENIUS Venture Capital GmbH unterstützt technologieorientierte  Existenzgründer und Unternehmen gemäß der KMU-Definition durch Beteiligungen. Die Beteiligungen erfolgen als Mischform aus offener und stiller und haben eine Höhe von bis zu 1,5 Mio. Euro. Mit der Beteiligung einher geht auch eine begleitende Beratung durch erfahrene Coaches. Ziel ist es, die Eigenkapitalbasis von kleinen und mittleren Betrieben zu verbessern.

Gefördert werden

  • Existenzgründer
  • Unternehmen gemäß KMU-Definition

Fördergebiet

Mecklenburg-Vorpommern

Förderart

Beteiligung

Förderbereich

Technologiebranche

Die Förderung erfolgt als Mischform aus stiller und offener Beteiligung. Die Beteiligungssumme liegt zwischen 100.000 und 1,5 Mio. Euro. GENIUS Venture Capital beteiligt sich sowohl als Gesellschafter im Rahmen einer offenen Beteiligung als auch als Kapitalgeber im Rahmen einer stillen Beteiligung. Größere Investitionen können im Rahmen von Co-Venturing mit anderen Beteiligungsgesellschaften realisiert werden. Die Beteiligung ist zeitlich befristet.

Antragsberechtigt sind

  • Existenzgründer
  • Unternehmen gemäß KMU-Definition

Antragsvoraussetzungen

  • In der Geschäftsidee muss ein klarer Kundennutzen erkennbar sein.
  • Das Produkt muss sich durch seinen innovativen Charakter deutlich von der Konkurrenz abheben und ein Alleinstellungsmerkmal besitzen.Das Unternehmen muss über positive Zukunftsaussichten verfügen.
  • Es muss ein belastbarer Businessplan vorliegen.
  • Die Unternehmensleitung muss über entsprechende betriebswirtschaftliche Kenntnisse zum Aufbau und zur Leitung des Unternehmens verfügen.

Anträge können jederzeit hier gestellt werden

GENIUS Venture Capital GmbH
Hagenower Straße 73
19061 Schwerin
Tel. (03 85) 39 93-5 00
Fax (03 85) 39 93-5 10
E-Mail:

www.genius-vc.de



zurück

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer