<< Themensammlung Förderung

Risikokapitalfonds (RKF) – Beteiligungen für innovative und technologieorientierte Vorhaben

Kurzbeschreibung

Die MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg GmbH fördert sich in der Gründungsphase befindende Unternehmen durch die Mitfinanzierung der Kosten der Gründung und der Entwicklung von Produkten und Verfahren. Des Weiteren wird die Unterstützung für Markteinführugen, sowie Investitionen im Rahmen von Early-Stage-/ Start-up-Finanzierungen gewährt. Die Höhe der Beteiligung liegt bei max. einer Mio. Euro und die Laufzeit ist ist auf zehn Jahre ausgelegt.

Gefördert werden

Existenzgründer und junge technologiebasierte Unternehmen bis einschl. fünf Jahre nach der Gründung

Fördergebiet

Baden-Württemberg

Förderart

Stille Beteiligung. Offene, bzw. direkte Beteiligungen sind jedoch auch möglich.

Förderbereich

Technologiebasierte Unternehmen

Bis zu eine Mio. Euro - die Laufzeit beträgt i. d. R. zehn Jahre, eine vorzeitige Rückzahlung gegen Agio ist jedoch möglich.

Antragsvoraussetzungen

  • Es muss sich um eine innovative und Erfolg versprechende Geschäftsidee im Rahmen einer technologiebasierten Gründung handeln.
  • Ein qualifiziertes Management muss vorhanden sein.
  • Die innovative Leistung muss vom Gründer, bzw. dem Unternehmen selbst erbracht werden.
  • Die Gesamtfinanzierung des Vorhabens muss gesichert sein.
  • Zwar sind für eine Beteiligung keine Sicherheiten zu stellen, jedoch müssen die Gesellschafter eine persönliche (Teil-)Garantie übernehmen, um ihre unternehmerische Verantwortung zu demonstrieren.

Anträge können jederzeit hier gestellt werden

Anträge können mit dem Antragsvordruck bei der jeweiligen Hausbank oder direkt bei der MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg GmbH gestellt werden:
MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg GmbH
Werastraße 15–17
70182 Stuttgart
Tel. (07 11) 16 45-7 03
Fax (07 11) 16 45-8 77 03

E-Mail:

www.mbg.de



zurück

Nicht rückzahlbare Fördermittel und bis zu 4.500 Euro vom Staat

Bereits hunderte Gründer und junge Firmen haben kostenlos über die Berater von förderland vor Ort erfolgreich Förderungen beantragt.

Schlagworte zu diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer