<< Themensammlung Förderung

Beteiligungen zur Existenzgründung

Kurzbeschreibung

Die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg GmbH fördert erfolgversprechende Existenzgründungen, Existenzfestigungen und junge Unternehmen im Rahmen einer stillen Beteiligung mit bis zu 250.000 Euro. Gefördert werden Investitionen, anfallende Kosten und Betriebsmittel im Kontext der Existenzgründung, bzw. -festigung über eine Laufzeit von zehn Jahren.

Gefördert werden

  • Existenzgründer
  • Existenzfestigungen
  • Junge Unternehmen

Fördergebiet

Baden-Württemberg

Förderart

Stille Beteiligung

Förderbereich

Unbestimmt

Stille Beteiligung im Umfang von 50.000 Euro bis 250.000 Euro über eine Laufzeit von zehn Jahren.

Vergütung:
  • Jahr 1-3: Festvergütung: 5,75 Prozent p. a. zzgl. 1,0 Prozent p. a. gewinnabhängig
  • Jahr 4-6: Festvergütung: 6,25 Prozent p. a. zzgl. 1,5 Prozent p. a. gewinnabhängig
  • Ab Jahr 7: Festvergütung: 7,5 Prozent p. a. zzgl. 1,5 Prozent p. a. gewinnabhängig

Vorzeitige Rückzahlung gegen Agio möglich.

Bearbeitungsgebühr: Ein Prozent der Beteiligungssumme, 0,75 Prozent bei gleichzeitiger Verbürgung eines Kredites.

Antragsberechtigt sind

Existenzgründer und junge Unternehmen im Rahmen einer Existenzfestigung

Antragsvoraussetzungen

  • Erfolg versprechendes Konzept
  • Persönliche (Teil-)Garantie der Gesellschafter (neben dieser sind keine weiteren Sicherheiten zu stellen, somit bleibt der erweiterte Sicherheitsspielraum für Kredite erhalten) 

Die Höhe der Beteiligung orientiert sich an den Eigenmitteln des Gründers zzgl. ERP-Unternehmerkapital für Gründung bei dessen Einbindung.

Dem Antrag beizufügen sind:
  • Businessplan
  • Lebenslauf und Selbstauskunft des Gesellschafters
  • Renbtabilitätsvorschau

Anträge können jederzeit hier gestellt werden

BG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg GmbH
Werastraße 15–17
70182 Stuttgart
Tel. (07 11) 16 45-7 03
Fax (07 11) 16 45-7 77

E-Mail:

www.mbg.de



zurück

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer