<< Themensammlung Bankgespräch

Value-Ansatz

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Mit dem Value-Ansatz bemüht sich der Value-Manager unterbewertete Unternehmen oder Substanzwerte zu identifizieren. Diese erscheinen im historischen Vergleich oder im Vergleich zu anderen Anlagealternativen günstig und sollten künftig in der Bewertung aufholen.

Folgende Eigenschaften kennzeichnen eine Value-Aktie:

  • ein niedriges Verhältnis von Markt- zu Buchwert bzw. zum Gewinn,
  • eine hohe Dividendenrendite sowie
  • idealerweise eine positive Trendumkehr bei den Gewinnschätzungen.

zurück zur Übersicht >

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer