<< Themensammlung Bankgespräch

Spezialfonds

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Investmentfonds, die einem begrenzten Anlegerkreis vorbehalten sind, bezeichnet man als Spezialfonds.

 

Dabei handelt es sich meist um institutionelle Anleger, wie z.B. Versicherungsunternehmen, Pensionskassen, kirchliche Verbände, Stiftungen etc. Spezialfonds dürfen nicht mehr als zehn Anteilinhabern zugänglich sein.


zurück zur Übersicht >

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer