<< Themensammlung Bankgespräch

Offshore Fonds

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Investmentfonds, deren Hauptabsatzgebiete außerhalb des Domizillandes liegen, bezeichnet man als Offshore Fonds.

Sie genießen in den Ländern (Einsatzgebiete) steuerliche Vorteile und unterstehen keiner Aufsichtsbehörde, da sie den Status von sog. "non resident companies" haben und daher keinen Devisen- und Anlagerestriktionen unterliegen.


zurück zur Übersicht >

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer