<< Themensammlung Bankgespräch

Ertrag

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Man kann bei Fonds zwischen ordentlichen und außerordentlichen Erträgen unterscheiden:

  • Außerordentliche Erträge ergeben sich aus Veräußerungsgewinnen. Außerordentlichen Erträge können steuerfrei vereinnahmt werden.
  • Ordentliche Erträge sind steuerpflichtige Zuflüsse aus Zins-, Dividenden- und Mieteinnahmen einschließlich der anrechenbaren Steuern.

Ausgeschüttet werden sowohl die außerordentlichen als auch die ordentlichen Erträge, die im Laufe eines Geschäftsjahres dem Fonds zugeflossenen sind.


zurück zur Übersicht >

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer