<< Themensammlung Bankgespräch

Commercial Paper

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Der Begriff Commercial Paper bezeichnet Geldmarktpapiere, die als Inhaberpapiere ausgestattet sind. Die Laufzeiten können im Unterschied zu Certificates of Deposit an individuelle Anlagebedürfnisse der Anleger angepasst werden. Zinsen werden abgezinst bezahlt. Commercial Papers werden durch Broker vertrieben und auch auf dem Sekundärmarkt gehandelt.


zurück zur Übersicht >

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer