<< Themensammlung Bankgespräch

Certificate of Deposit

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Abkürzung: CD

 

Als Certificate of Deposit werden von Banken emittierte Geldmarktpapiere in Form von Inhaberpapieren bezeichnet. Die Laufzeit dieser Papiere ist auf einen Zeitraum zwischen dreißig Tagen und fünf Jahren begrenzt. Sie können sowohl mit einem variablen Zinssatz als auch mit einem Festzinssatz versehen sein. Der Vorteil der Certificates of Deposite gegenüber Termineinlagen liegt in erster Linie in der Sekundärmarktfähigkeit.


zurück zur Übersicht >

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer