Shopsysteme im Überblick: Zen Cart


Zen Cart

Zen Cart ist ein recht bekanntes Open-Source-Shop System, das in mehreren Sprachen verfügbar ist. Die Entwickler legen dabei besonderen Wert auf eine benutzerfreundliche Oberfläche und ein übersichtliches Layout.

Außerdem wird die Software beinahe ständig aktualisiert, derzeit gibt es die deutsche Version 1.3.9 (Stand: April 2011) zum Download auf der Herstellerseite. Auf der internationalen Homepage gibt es auch eine Übersicht über Shops, die Zen Cart verwenden.

Installation

Genau wie osCommerce basiert auch Zen Cart auf PHP und MySQL, es benötigt außerdem den Webserver Apache zum Laufen. Die Installation erfolgt dabei über eine grafische Oberfläche, die über den Browser aufgerufen werden kann.

Zusätzlich zur Installation gibt es ein Benutzer- und Administrationshandbuch, in dem die grundlegenden Funktionen erklärt werden. Die Installation erfolgt schnell und ist auch ohne Programmierkenntnisse einfach möglich.

Bedienung & Features

Ebenso wie osCommerce verfügt Zen Cart über eine grafische Administrationsoberfläche, mit der sich die meisten Änderungen einfach durchführen lassen.

Zusätzlich lässt sich mit nur wenigen Klicks das Design des Shops komplett umstellen. Zen Cart arbeitet mit einem Template System, das CSS unterstützt. So kann innerhalb kürzester Zeit ein komplett eigenes Design erstellt werden.

Ansonsten erfolgt die Bedienung sehr intuitiv und ist auch für komplette Laien ohne stundenlanges Studieren des Handbuchs möglich. Außerdem verfügt Zen Cart über einen eigenen Kundenbereich, in dem jeder Kunde individuell seine Bestellungen sehen und verwalten kann.

Für den Administrator bietet Zen Cart ein umfangreiches Kategoriensystem für die Produkte ohne eine Begrenzung der maximalen Kategorienanzahl.

Erweiterungen & Support

Mit Kenntnissen in PHP und MySQL lässt sich Zen Cart beliebig individualisieren, es gibt allerdings auch fertige Add-Ons, von denen aber die meisten kostenpflichtig sind. Außerdem gibt es diverse Template Sätze, mit denen das Forum umgebaut und individualisiert werden kann, leider sind auch hier die meisten kostenpflichtig. Einen deutschsprachigen Support findet man vor allem auf www.zen-cart.at im Forum, Personen mit guten Kenntnissen der englischen Sprache können sich auch www.zen-cart.com umsehen, hier gibt es ebenfalls ein großes Forum für den Support.

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer