<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

19.11.07

Wie das Web 2.0 für Film-Empfehlungen nutzen?

Wie das Web 2.0 für Film-Empfehlungen nutzenGestern Abend wollte ich mir einen Film per Video-on-Demand anschauen. Das Angebot an verfügbaren Diensten und Filmen ist ja mittlerweile recht umfangreich. Tatsächlich ist es sogar so groß, dass einem die Auswahl nicht gerade leicht fällt. Am Ende entschied ich mich dummerweise für einen Film, der sich schon nach zehn Minuten als absoluter Flop herausstellte. Ausnahmsweise verzichtete ich darauf, mir vorher bei IMDb die Bewertung des Streifens anzuschauen, was sich sofort rächte. Das brachte mich zu der Frage: Welche Web-2.0-Dienste gibt es eigentlich, die einem dabei helfen, zum persönlichen Geschmack passende Filme zu finden? Social Music Communities, die basierend auf den Hörgewöhnheiten Musik empfehlen, findet man wie Sand am Meer. Doch wie sieht es mit Filmen aus? Während fünf Minuten für einen schlechte Song zu verkraften sind, tut das Opfern von zwei Stunden für einen langweiligen Film schon weh. Meine Idealvorstellung wäre eine Seite, auf der ich Namen von Filmen eintrage, die ich gesehen und gut gefunden habe. Als Resultat werden mir Titel vorgeschlagen, die dazu passen könnten, inklusive Nutzerbewertungen. Welche (internationalen) Anbieter gibt es, die in diese Richtung gehen, und welche nutzt ihr? In welcher Form verwendet ihr das Netz, wenn euch die Ideen für einen guten Film ausgegangen sind und ihr Inspiration benötigt?

Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Blog zweinull.cc veröffentlicht. Im Mai 2008 wurden zweinull.cc und netzwertig.com zusammengeführt.

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer