<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

14.07.07

Web-2.0-Quartett: Autokarten waren gestern

Das Web 2.0 ist mehr als ein boomender Markt. Für viele ist es auch Hobby, Unterhaltung und sehr viel Spaß. Passend dazu bietet webquartett die Möglichkeit, sich sein individuelles Web-2.0-Kartenspiel zusammenzustellen. Zur Wahl stehen 53 deutsche Internet-Startups von A wie autoki bis Y wie Yigg, aus denen man sich sein Wunschquartett mit 32 Web-2.0-Unternehmen bestellen kann. Wer dazu zu faul ist, findet vielleicht in der Liste der von anderen Nutzern zusammengestellten Kartenspiele seinen Favorit. Und dann heißt es nur noch: Bayanoo gegen Qype, smava gegen Webnews, netmoms gegen Tripsbytips... Der Preis für das Vergnüngen: 7,99 Euro.

Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Blog zweinull.cc veröffentlicht. Im Mai 2008 wurden zweinull.cc und netzwertig.com zusammengeführt.

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer