<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

29.02.08Leser-Kommentare

RTL bewertet wer-kennt-wen.de mit rund zehn Millionen Euro

WKWVor gut einer Woche gab das aufstrebende Social Network wer-kennt-wen.der die Übernahme von 49 Prozent der Anteile durch RTL Interactive bekannt. Einige Tage zuvor erhielten wir eine anonyme Mail, die auf die RTL-Beteiligung hinwies, welche demnach bereits Ende vergangenen Jahres unterzeichnet wurde. Unklarheit herrschte bisher über die Höhe des Investments. Wie mir aus einer gut informierten Quelle zugetragen wurde, liegt RTLs Gesamtbewertung des mittlerweile 1,5 Millionen registrierte Nutzer zählenden sozialen Netzwerks offenbar im Bereich von zehn bis elf Millionen Euro. Während RTL für die ersten 49 Prozent den Informationen nach einen geringen einstelligen Millionenbetrag auf den Tisch gelegt hat, besitzt das Kölner Medienhaus die Option, den Dienst innerhalb von sechs Monaten komplett zu übernehmen – für weitere neun Millionen Euro, sofern bestimmte Ziele (Mitgliederzahl, Seitenaufrufe) erreicht werden. Treffen diese Zahlen zu, dann hat RTL ein echtes Schnäppchen gemacht. Anfang 2007 zahlte die Verlagsgruppe Holtzbrinck für studiVZ, das zu diesem Zeitpunkt ebenfalls etwas mehr als eine Million Mitglieder verzeichnete, zwischen 80 und 100 Millionen Euro und damit das Zehnfache von dem, was RTL Interactive für die Komplettübernahme von wer-kennt-wen.de hinblättern würde. Ganz vergleichen lässt sich die Situation zwar nicht, da der Social-Networking-Markt mittlerweile gesättigter ist als vor einem Jahr und in den letzten Monaten deutlich wurde, dass die Refinanzierung und Monetarisierung von Social Networks ein komplizierteres Unterfangen ist. Für ein stark viral wachsendes Social Network, das RTL abgesehen von zusätzlichen Vermarktungsmöglichkeiten auch näher an seine Zielgruppe bringt und zahlreiche Möglichkeiten crossmedialer Aktionen eröffnet, sind zehn Millionen Euro – die mit TV-Spots an einem Tag eingenommen werden – dennoch ein guter Preis.

Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Blog zweinull.cc veröffentlicht. Im Mai 2008 wurden zweinull.cc und netzwertig.com zusammengeführt.

Kommentare

  • XXX

    29.02.08 (20:54:13)

    Auf Wunsch des Kommentators entfernt.

  • Martin Weigert

    01.03.08 (09:39:55)

    Ähh... wie jetzt?

  • XXX

    01.03.08 (12:29:04)

    Auf Wunsch des Kommentators entfernt.

  • Malte

    02.03.08 (08:48:20)

    Ist Wer-kennt-wen nicht einfach nur ein Klon von du-gehörst-zu-meinen-Freunden? Ich finde 10 Millionen eine krasse Überbewertung. Trotz dem hohen Nutzerzahlen kommt die Seite bei weitem nicht auf so viele Klicks pro User, bzw. pro Session wie *VZ oder Facebook.

  • Martin Weigert

    02.03.08 (10:49:37)

    Deswegen wird es ja auch nicht mit 15 Milliarden USD (Facebook) oder 100 Millionen Euro (studiVZ) bewertet sondern "nur" mit 10 Millionen Euro ;)

  • DiPi

    02.03.08 (20:29:01)

    Ob 10 Mio viel oder wenig ist - die Antwort kennt nur RTL - und ob Wer-kennt-wen nur ein Klon ist? Das ist doch egal, Wer-kennt-wen rockt in Deutschland und das macht die Seite sehr begehrt. Abzuwarten ist wie RTL die Seite monetizieren wird.

  • Roland Hau

    02.03.08 (22:09:14)

    Das Schnäppchen von RTL geht auf Kosten der WKW Mitglieder und die müüsen sich dann gefallen lassen, dass die Mitgliedschaft dann was kostet. Sollte dieses der Fall sein, dann müsste sich RTL in der Technik bei WKW etwas einfallen lassen,damit die WKW Mitglieder auch bleiben bzw. den Mitgliedpreis für gute Technik bzw. Service auch bezahlen. Das jetzige WKW ist ja in der Technik wirklich ein Flopp. Also nach dem Schnäppchen eine gute Technik und ein guten Service, dann ist WKW gerettet.

  • Manuel Langele

    03.03.08 (00:35:18)

    Hallo Martin, danke für den interessanten Bericht. Ist morgen auch mit Verweis auf Dich und zweinull.cc auf DeinStartup.com zu lesen. Liebe Grüße, Manuel

  • Martin Weigert

    03.03.08 (09:13:12)

    Gern ;)

  • erido@online.de Erich Ohler

    06.03.08 (14:08:36)

    Es würde alle Teilnehmer bei WKW,interessieren,ob jetzt langsam Schluss mit den stundenlangen Wartezeiten ist? Sollte sich dieser Zustand nach der Übernahme durch RTL. ändern,wäre dies zu begrüssen Es darf einfach nicht sein,das man über eine Stunde brauch um mal eine Seite zu wechseln.Habe auch schon 5Std. gebraucht um bei WKW rein zu kommen Woran das wohl liegt? Erich Ohler,Westerburg

  • R Wald

    14.03.08 (14:22:47)

    Das RTL dieses kostenpflichtig macht, bezweifle ich sehr. Dafür sind die Mitglieder und ihre Daten für RTL viel zu wertvoll. Seit RTL nun mit da drin hängt, ist der Server bedeutend schneller, und wird ständig erweitert. Würde RTL dafür Mitgliedsgeld verlangen, würde mit absoluter Sicherheit die Hälfte dort verschwinden (incl. ich) Ein Flopp ist WKW schon lange nicht mehr. Täglich sind dort alleine zw. 50000 und 80000 Mitglieder eingeloggt.

  • R Wald

    14.03.08 (14:25:55)

    Zwischenzeitlich müsste man eigentl. bemerkt haben, das alles wesentlich schneller geht. Damals hat es bei 20000 Besucher schon gestockt, heute sind es bereits durchschnittl. 60000 und es funktioniert "fast" Reibungslos. Es wird sich mit Sicherheit noch einiges tun.

  • Dark Lam0r

    09.05.08 (19:15:13)

    Also seit ich bei WKW bin könnte ich keine derart negativen Servereinbrüche ankreiden.. OK rasand schnell ist was anderes aber ein Flop ist es wirklich nicht.. Wenn WKW kostenpflichtig wird, ist die seite kaum mehr ein viertel Wert, weil wohl weit mehr als die Hälfte der Nutzer sich für derartige Dienste kein Geld aus der Tasche ziehen lässt... Ich denke aber auch der Werbenutzen und die persönlichen Daten sind da weitaus interessanter für RTL als Mitgliedsbeiträge... Aber ich kann es abwarten und aussteigen, wenns soweit kommt ^^

  • BETTINA

    10.05.08 (09:10:47)

    Ich finde wkw wirklich Klasse. Und hoffe das es nicht eines Tages mal kostenpflichtig wird. Dann würde ich aber ganz schnell von der Bild- fläche hier verschwinden. Es wird sich oft beschwert wkw wäre zu langsam, was auch oft nervig ist. Aber durch wkw habe ich so viele Bekannte wioederge- funden was ich Klasse finde.

  • Gabi

    14.05.08 (22:12:14)

    finde WKW auch super. Würde jedoch sofort austreten, sobald es was kostet. Die Freunde, die ich gefunden habe, werde ich dann auch anders kontaktieren können...

  • XXX

    17.05.08 (00:30:03)

    also ich finde wer kennt wen einfach super, besser als studie und co - sogar fast schon besser als icq, kann man aber irgendwie schlecht vergleichen

  • Edgar Kilburg

    27.05.08 (18:56:17)

    Also so super ist die Seite WKW nicht. Ich hatte dort 2 Gruppen mit polnischen Leuten gegründet, die mir wegen angeblichem Verstoß gegen die AGBs gelöscht wurden. Eine Gruppe hieß “Nasza-Klasa.pl” also Meine Klasse Polen mit 1260 Mitgliedern und die andere Gruppe hieß ” “Wszyscy Polacy w Niemczech” also Alle Polen in Deutschland mit 2480 Mitgliedern. Wir hatten die Seite aufgebaut mit polnischer Flagge und der polnischen Nationalhymne in deutscher und polnischer Sprache. Was da angeblich gegen die AGBs verstoßen hat ist mir bis heute ein Rätsel. Man hat auf unsere Anfrage hin noch nicht einmal geantwortet. Das nenne ich fast “Ausländerfeindlich” Edgar Kilburg

  • Mascha

    24.09.08 (10:15:28)

    Dass wkw ein ganz guter Schachzug für RTL war, steht glaube ich außer Frage. Allein die Daten und die Informationen über das Nutzerverhalten, die RTL so erhält sind glaube ich weit mehr als 10 Millionen wert. Trotzdem halte ich wkw nur für einen ganz kleinen Fisch im großen Teich der social networks, die eben doch maßgeblich von facebook und co. bestimmt werden. Auch dieser ganze trend wird sich einmal wandeln und ich nehme an, dass dann nur ncoh die ganz großen und etablierten netzwerke mithalten können. ich bin jedenfalls gespannt, ob RTL auch weiterhin so sensibel auf aktuelle Entwicklungen reagieren kann und weiterhin Erfolg mit ihren Unternehmungen neben dem Fernsehen haben wird.

  • sven

    26.09.08 (21:31:26)

    Wenn es der Seite gelingt auch ausserhalb von nrw bekannt zu werden, steht da sicher noch was ganz großes an.

  • Wanja

    11.10.08 (17:22:19)

    49% Welcher Anteile? Ist WKW neuerdings eine AG? :D WKW Lag in einem RTL-Rechenzentrum seit ich die seite kenne, sie haben einfach nur etwas länger gebraucht, das zuzugeben. Die Seite wird sicherlich kostenlos bleiben. Mit dem Verkauf Eurer Daten lässt sich mittlerweile einfach viel mehr verdienen als mit Nutzerbeiträgen :D Goldene Zeiten in denen sich niemand mehr Gedanken um den Schutz seiner persönlichen Daten macht :)

  • Heiko

    11.10.08 (22:52:50)

    Bin heute auf der Seite von Gründerszene auf ein Video mit den Gründern gestoßen. Recht interessant.

  • Beate Heinz

    13.11.08 (07:49:01)

    Kann mir mal einer erklären warum man bei wkw nicht reinkommt? Ich bin dort Mitglied und kann schon seit Tagen nur sehr selten rein. bekomme sehr oft nur eine Fehlerseite angezeigt. Wird an irgendetwas gearbeitet?

  • Bianca

    13.11.08 (13:00:33)

    Komme auch nicht rein, irgendwas ist da im Busch. Übrigens stimmt mich das auch sehr bedenklich, dass man freiwillig so viel persönliches von sich preisgibt....aber man hat ja ein Ziel, gefunden zu werden, deshalb der Zwiespalt......

  • Bianca

    13.11.08 (14:02:20)

    ...auch wenn es heisst, es werden keine Infos/Adressen weitergegeben, haben wir doch genug Phantasie, zu wissen, was man damit alles anstellen kann....

  • Wanja

    13.11.08 (15:04:30)

    Mittlerweile ist ja zumindest ein bisschen Webung auf WKW, so ist man nicht mehr 100% sicher, dass sie ihr Geld mit dem Verkauf der persönlichen Daten verdienen ;) Ich bin mir aber trotzdem immernoch ziemlich sicher :)

  • Claudia Jung

    14.11.08 (17:42:14)

    Hallo, vielleicht kann mir ja hier jemand helfen, warum wird auf meinen Bildern, auf welchen mehrer Personen sichtbar und auch namentlich benannt sind, diese nicht angezeigt??????

  • Beate

    15.11.08 (08:32:20)

    Komme wieder rein.

  • Stephan Meisinger

    16.11.08 (14:19:55)

    WKW ist genialllllll

  • Sabra

    24.11.08 (10:08:26)

    Ich finde WKW eine sehr gute seite , habe viele Freunde und verwante , gefunden ,Meine Große liebe habe ich bei WKW gefuunden ,

  • Clara

    05.03.10 (13:58:19)

    Selstam.WKW löscht noch nicht mal eine Gruppe die gegen die AGB verstößt und die bestimmt ma Tag 10 mal gemeldet wird.Sie löscht auhc keine Benutzer die andere bedroht.

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer