<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

30.05.07Leser-Kommentar

Lieblingsseite: Linkpopularität auf einen Blick mit popuri.us

popurius.gif

Unter der Bezeichnung «Lieblingsseite« werde ich in unregelmäßigen Abständen Internetangebote vorstellen, die sich in meinem Surfalltag bewährt haben und einen echten Mehrwert bieten.

Manchmal sind es die ganz simplen, unspektakulären Sites oder Dienste, die einen langsam in ihren Bann ziehen, ohne dass man es überhaupt merkt. Tage oder Wochen später hat man dann womöglich einmal Zeit zur Selbstreflexion und erkennt, dass man eine neue Lieblingsapplikation hat. So ging es mir gestern mit popuri.us. Seit ich im Zuge der Übernahme von popuri.us durch construktiv (den Machern von Mister Wong) vor einigen Wochen zum ersten mal von dem Projekt gehört habe, verging wohl kaum ein Tag, an dem ich es nicht genutzt habe. Ein besseres Lob für einen Webservice lässt sich kaum machen.popuri.us ist ein extrem praktisches und gleichzeitig einfaches Analyse-Tool zur Beurteilung der Linkpopularität von Webseiten. Nach der Eingabe einer beliebigen Internetadresse erhält der Nutzer eine übersichtliche Auflistung der Ergebnisse verschiedener Dienste zur Linkbewertung. Mit dabei sind natürlich der Google PageRank und der Alexa Rank sowie neben der Anzahl Technorati-Links und del.icio.us-Bookmarks auch einig weitere, weniger bekannte bzw. relevante Kennziffern.

Das Tolle an popuri.us ist der umfassende Gesamteindruck, den man anhand der verschiedenen Ergebnisse und Kriterien über die Linkpopularität und damit über die allgemeine Beliebtheit einer Seite bekommt. Und das innerhalb weniger Sekunden. Im Moment ist popuri.us außerdem werbefrei.

Um den Nutzern in Zukunft noch ein paar Klicks zu ersparen, wäre das zusätzliche Anzeigen des Alexa-Graphen, der die Veränderung des Alexa Ranks im Zeitverlauf wiedergibt, eine nützliche Verbesserung. Auch die Möglichkeit, auf einen Blick die Rankings von drei oder vier verschiedenen Seiten anzeigen zu lassen, würde mir gefallen. Und nicht zuletzt wäre insbesondere im deutschsprachigen Raum die Anzahl an Mister-Wong-Links eine feine Sache. Nicht so bescheiden, construktiv!

Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Blog zweinull.cc veröffentlicht. Im Mai 2008 wurden zweinull.cc und netzwertig.com zusammengeführt.

Kommentare

  • Pageboss

    06.03.09 (03:00:33)

    http://en.pageboss.com/www.netzwertig.com

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer