<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

11.06.07

Dienstag: 24 Stunden ohne Google

Rund 90 Prozent der deutschen Internetnutzer verwenden Google als primäre Suchmaschine für den alltäglichen Gebrauch. In den USA landen knapp die Hälfte aller Suchanfragen bei Google. Das ist zwar weit weniger als in Deutschland, aber dennoch eine klare Marktführerschaft. Alt Search Engines, ein Blog, der sich der Berichterstattung über alternative Suchmaschinen abseits von Google widmet, initiiert aus diesem Anlass einen Tag ohne Google. Am morgigen Dienstag sollen alle Internetnutzer auf Google und die vier anderen großen Anbieter Yahoo, MSN, AOL und ASK verzichtet und stattdessen eine der 100 alternativen Suchmaschinen verwenden.Da die meisten Metasuchmaschinen ihre Resultate primär von Google & Co beziehen, sollten auch diese für 24 Stunden gemieden werden. Wer Google als Startseite eingerichtet hat, wird von Alt Search Engines aufgerufen, diese für einen Tag zu ändern.

Auch wenn die Aktion des Suchmaschinen-Blogs nicht ganz uneigennützig ist, so finde ich die Idee gut und werde mich morgen dem Experiment anschließen. Die Erfahrungen der User sollen am Mittwoch bei Alt Search Engines gesammelt werden. Gerne dürft Ihr aber auch hier berichten, wie es Euch ergangen ist.

Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Blog zweinull.cc veröffentlicht. Im Mai 2008 wurden zweinull.cc und netzwertig.com zusammengeführt.

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer