<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

12.07.07Leser-Kommentare

Die erfolgreichsten Internetunternehmen des ersten Halbjahres 2007

Der englischsprachige Blog Read/WriteWeb fragt seine Leser in dieser Woche nach dem Internetunternehmen, das sie in der ersten Hälfte 2007 am meisten beeindruckt hat. Bisher beteiligten sich etwas mehr als 700 zumeist aus den US stammende Nutzer. Das Ergebnis:

Facebook 31 % (225 Stimmen)

Google 28 % (204 Stimmen)

Apple 17 % (121 Stimmen)

Adobe 5 % (36 Stimmen)

Yahoo 4 % (30 Stimmen)

Microsoft 4 % (27 Stimmen)

Sonstige 4 % (27 Stimmen)

Mozilla 3 % (25 Stimmen)

Amazon 3 % (21 Stimmen)

 

AOL und eBay, die auch zur Auswahl standen, bekamen jeweils drei Stimmen. Insbesondere von eBay hört man derzeit keine guten Nachrichten. Das Resultat verwundert wenig.

Auch wenn die Umfrage nicht repräsentativ ist, so gibt das Ergebnis die aktuelle Stimmung im Internet ganz gut wieder. Facebook hat das englischsprachige Web dieses Jahr völlig vereinnahmt. Google kauft im Wochentakt Startups unterschiedlicher Couleur und verwendet diese dazu, das ohnehin schon umfangreiche Angebot an Diensten permanent zu erweitern und zu verbessern. Die 121 Apple-Stimmen kommen mutmaßlich aus dem iPhone-Lager.

Wie ist das Resultat aus deutscher Sicht zu beurteilen? Facebook hat (noch) keine Relevanz, stattdessen gebührt studiVZ ein Platz unter den Internetunternehmen, die in Deutschland 2007 am meisten beeindruckt haben. Immerhin konnte man die Nutzerzahlen in sechs Monaten von einer Million auf rund 2,5 Millionen Mitglieder steigern. Yahoo und Adobe spielten bei uns keine Rolle. Dagegen gehört MyVideo als das führende Videoportal aus Deutschland ebenfalls zu den durchschlagenden Erfolgen im aktuellen Jahr. Und obwohl es Joost nach wie vor an attraktiven Inhalten mangelt und man sich immer noch in der (Schein-)Beta-Phase befindet, ist der Internet-TV-Dienst für mich ebenfalls einer der großen Erfolge 2007.

Wer hat Euch noch stark beeindruckt?

Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Blog zweinull.cc veröffentlicht. Im Mai 2008 wurden zweinull.cc und netzwertig.com zusammengeführt.

Kommentare

  • Rafa

    14.07.07 (20:03:19)

    Hm, ohne jetzt direkt auf die Frage aus dem Beitrag einzugehen... ist es aber nicht ein wenig weit hergeholt deutsche Startups mit internationalen oder US-amerikanischen Unternehmen zu vergleichen? In den letzten Beiträgen kam oft die Aussage, dass man dies eigentlich nicht machen kann und jetzt das? Verwundert mich ehrlich gesagt ein wenig. Oder ist die Motivation einfach nur, dass man deutsche, nennenswerte Startups aufzählen soll? :)

  • Martin

    14.07.07 (20:23:08)

    Genau :) Es ging um eine kurze Analyse des Beitrags von R/WW und danach um die Frage, wer von den genannten Unternehmen auch aus deutscher Sicht beeindruckt hat und wen man hier noch hinzufügen könnte.

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer