<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

05.02.08Leser-Kommentare

Das neue lokalisten: ein bisschen wie Facebook in Grün

lokalistenSeit einigen Stunden ist die neue Version von lokalisten online, eines der größten Social Networks in Deutschland. Wie bereits angekündigt , bietet das besonders im Münchner Raum populäre Netzwerk mit dem Relaunch einige technische Neuerungen, die sich mittlerweile zum Standard bei Web-2.0-Communities entwickelt haben: einen Newsfeed, modular aufgebaute Home- und Profilseiten mit verschiebbaren Elementen, die bei Bedarf geschlossen werden können, sowie – und auch das ist offensichtlich fast schon State of the Art – einen Seitenaufbau, der in unterschiedlichem Ausmaß an Facebook erinnert. Besonders die Start- und Profilseite können Ähnlichkeiten mit dem populären Social Network aus Palo Alto nicht von der Hand weisen. Von der angekündigten OpenSocial-Unterstützung ist derzeit noch nichts zu sehen. Unter dem Punkt "meine installierten anwendungen" werden User informiert, dass das Hinzufügen von Applikationen zum Profil bald möglich sein wird. Auch eine FAQ für Entwickler, die Anwendungen mit Hilfe der OpenSocial-Schnittstellen für lokalisten entwickeln wollen, scheint noch nicht zu existieren.

Hier einige Screenshots:

(Zum Vergrößern klicken)

Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Blog zweinull.cc veröffentlicht. Im Mai 2008 wurden zweinull.cc und netzwertig.com zusammengeführt.

Kommentare

  • Yella

    05.02.08 (10:13:05)

    Achja, OpenSocial, ein wahres PR Feuerwerk, unter anderem auch von Amiando abgebrannt, aber die haben das noch glaubhaft vermitteln können weil Launchpartner und so. Trotzdem mag ich die Lokalisten.

  • Justin

    05.02.08 (10:17:38)

    Hallo, Ein sehr guter Beitrag, wie ich finde. Ein wenig Ähnlichkeit mit Facebook besteht, naja verfolgen in einer weiße auch die gleiche Ziele. Ja ich München scheint das ganze sehr Populär zu sein habe ich auch im Fernsehn gesehen. Bei mir ist dieses Lokalisten noch nicht so angekommen.

  • Heiko

    05.02.08 (17:06:17)

    Die Ähnlichkeit ist tatsächlich nicht zu leugnen, so richtig begeistern können mich die Lokalisten aber noch immer nicht. Irgendwie ist mir das alles zu, mmh, naja, schwerfällig auf der Seite.

  • Martin Weigert

    05.02.08 (17:59:17)

    Heiko, schön von dir mal wieder einen Kommentar zu lesen ;)

  • Malte

    05.02.08 (20:05:43)

    Facebook in grün. Wie kreativ^^

  • Bernd

    06.02.08 (00:37:01)

    Ach Lokalisten... die Community hat für mich irgendwie immer noch diesen prüden langweiligen Touch. War das nicht die Seite, wo man x-mal rumklicken muss um Funktion x zu erreichen? Was man nicht alles dafür tut um IVW-mäßig viele Visits zu kriegen... Und wie man an den Screenshots sieht: Noch mehr Unübersichtlichkeit für lau! ;) Weiter so... *gähn*

  • Kai

    06.02.08 (08:54:13)

    Wesentlich uebersichtlicher ist es geworden. Aus kreativer Sicht her leider immer noch langweilig. Schade, dass dies in meinem Design-Verzeichnis noch ein Eintrag in der Kategorie "Facebook-Kopie" wird... :-(

  • Martin Weigert

    06.02.08 (08:57:39)

    Definitiv, finde ich auch enttäuschend.

  • Matthias

    06.02.08 (12:50:19)

    Es sieht tatsächlich sehr nach Facebook aus. Schade, denn eine Portion Individualität schon auf der Startseite wäre eigentlich nicht schlecht...

  • Alfons

    07.02.08 (00:08:32)

    wow! ist diese seite mittlerweile überfrachtet. ich war zu den anfangszeiten bei den lokalisten. da habe ich das fehlende gespür für screen-design und usability auf ihre nicht vorhandene erfahrung in diesem bereich zurückgeführt. nun sollten sie mittlerweile schon einige designer als mitarbeiter haben, aber von einfachheit einer web 2.0 ist bei der seite wirklich nicht zu reden.

  • Uli Wörsching

    24.02.08 (22:41:30)

    Hallo Lokalisten Habe leider das Problem, daß ich mich bei der neuen Startseite nicht einloggen kann. Gibts da eine Lösung? MFG u. W.

  • ju

    01.03.08 (14:54:29)

    also ich finde lokis echt cool auch wenn es ab und zu "blau" ist.

  • Linalein

    10.03.08 (17:37:58)

    Ich find das neue Lokalisten gut, aber es ist einfach nur scheiße, dass deswegen dauernd die Seite gesperrt ist!! Ich finde das unverschämt, denn es kann nicht an mir liegen, denn bei meinen freunden geht es oft auch nicht! dann lieber das alte Lokalisten!!

  • jahooooo

    14.03.08 (13:13:59)

    ich finde das neue lokalisten einfach nur SCHEIßE...... jetz is es noch unübersichtlicher als vorhin.. bitte bitte macht des alte lokalisten... bitte.. und dass es jetz imma soooooooo oft blau is nervt mich..

  • Merowinger78

    18.03.08 (13:30:36)

    Ich versuche mich vergebens seid 29.02.08 einzulogen. Aus mir unerklärlichen Gründen, gehts nicht. Falls mir jemand helfen kann meie e-mail lautet: Merowinger1978@yahoo.de Danke im vorraus.

  • LoL

    23.03.08 (12:53:11)

    meine lokis sind kaputt.................:(

  • LoL

    23.03.08 (12:55:58)

    ich bin eine dreckige hurre ich treibs mit jedem sogar mit einer dumen jungfrau meldet euch ich warte schooooooooooooon ich bin bereit für alles alter ist egal bin eine junge lady die lust an sex sex und nochmal sex hat ioanna-92@hotmail.com meldet euch

  • LoL

    23.03.08 (12:57:10)

    aax aaaaaaaaax aaaaaaaaax kommt schon immer noch? ich waaaaaaaaaaarteee

  • Julian

    03.04.08 (14:45:13)

    ??? Wann ist bitte die "blaue seite" da? Es sind Semesterferien, also bin ich nahezu 24/7 auf Loki... Und es funzt... Was mir vielleicht jemand erklären könnte: - Warum ist man am Anfang automatisch in der homebase Berlin? - Warum fehlt die Hälfte der deutschen Städte in der Landkarte/homebase-AuswahL?

  • micha

    07.04.08 (12:59:13)

    freshes design, sehr gelungen

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer