<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

25.01.09

Sex-Werbung: Heise hat's nötig

Deutschlands geilstes Portal, der Heisetreff? Nicht ganz – aber das kostenlose Anzeigenportal aus dem Haus der c't wirbt für eine "kostenlose Sex-Community".

Screenshot (für ganzes Bild klicken)

An einem Sonntagnachmittag sieht die Website des Heisetreffs schon aus wie Bild.de spät nachts: Erotik-Werbung in Text und Bild prangt am rechten Seitenrand, das Angebot ist eindeutig – so eindeutig wie viele der Kontaktanzeigen auf der Plattform.

Nicht, dass Erotik-Werbung und Kontaktanzeigen jetzt etwas Verwerfliches wären. Machen andere ja auch. Dass aber ausgerechnet eine Seite aus dem Hause Heise Medien Gruppe sich in diesem Geschäftsfeld tummelt, scheint zunächst unpassend zu sein. Computerbibel, Telefonbücher, IT-News – ein hochseriöses Geschäft. Wie würde man reagieren, wenn die NZZ nebenbei einen Internet-Treff für Seitensprünge betreiben würde? Und man das erst zwei Jahre später merkt? So lange gibt es den Heisetreff schon.

Wahrscheinlich ist das Geschäft aber einfach zu gut: IT-Nerds und Internet-Sex, das passt schon.

[hide]heise2[/hide]

Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Blog medienlese.com veröffentlicht. Im September 2009 wurden medienlese.com und netzwertig.com zusammengeführt.

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer