<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

11.09.17

Simon Holding – der Unister-Investor geht mit Meinungsportal Erfahrungen.de online

Dank Kundenrezensionen sinkt die Abbruchrate der Einkäufe ©vege_fotolia.com

Anfang des Jahres kaufte die Simon Holding die Domain Kredit.de aus der Unister-Insolvenz auf. Mit der Übernahme festigte das aufstrebende Unternehmen sein Standbein in der Online-Branche. Nun erweitert die Holding ihr Tätigkeitsfeld erneut – das Meinungsportal Erfahrungen.de macht anderen Meinungsportalen auf dem Markt Konkurrenz. Jeder der über 700 gelisteten deutschen Online-Shops erhält auf Erfahrungen.de ein eigenes Profil, auf dem neben geprüften Kundenrezensionen auch weitere Shop-Informationen hinterlegt sind. Ein Konzept mit viel Potenzial.

Simon Holding – ein Unternehmen auf Erfolgskurs

Die Simon Holding wurde im Jahr 2013 von dem Geschäftsführer Fabian Simon gegründet. Das niedersächsische Unternehmen ist in diversen Offline-Bereichen tätig, festigte seine Position in den letzten Jahren aber auch in Online-Bereichen wie Werbetechnologien, Marketing und E-Commerce. Das Projekt-Portfolio der Simon Holding ist breit aufgestellt. Zum Portfolio gehören neben der aufgekauften Kreditplattform, auch die Informationsplattform Netz.de sowie das Bewerbungsportal Lebenslauf.de, welches Tipps zu Lebenslauf und Anschreiben bietet. Mit der neuen Domain Erfahrungen.de möchte sich das Unternehmen im Bereich der seriösen Kundenbewertungen positionieren und reagiert damit auf die neuen Entwicklungen im Marketing, bei dem Kundenbewertungen einem immer größeren Stellenwert einnehmen.

Erfahrungen.de als Marketing-Tool für Unternehmer

Kundenbewertungen sind ein wichtiges Marketing-Tool. Shops, die Rezensionen zulassen und sich mit dem Umgang der Bewertungen effektiv auseinandersetzen, können Ihren Umsatz stetig steigern. Dabei werden externe Bewertungsportale als glaubwürdiger angesehen, als im Online-Shop integrierte Bewertungssysteme. Händler sollten sich daher in einem Meinungsportal listen lassen und mit Hilfe eines Gütesiegels von der eigenen Webseite auf das Meinungsportal weiterleiten. Erfahrungen.de bietet ein kostenloses Gütesiegel an. Die Experten von Erfahrungen.de tragen Kundenerfahrungen von seriösen Webseiten wie trustedshops, ekomi, idealo oder trustpilot zusammen und prüfen diese auf Echtheit. Mit diesem Konzept liefert Erfahrungen.de die Lösung für ein bestehendes Problem – Kundenrezensionen sind erst vertrauenswürdig, wenn ausreichend Erfahrungsberichte vorhanden sind und diese nicht durchgehend mit fünf Sternen bewertet wurden. Viele Online-Shops stehen vor einem Problem – es sind viele Erfahrungen über sie im Umlauf, sie stehen den Käufern aber nicht gebündelt zur Verfügung. Auf Erfahrungen.de finden Kunden diese gebündelten Rezensionen und weitere Informationen zum Händler auf dem unternehmenseigenen Profil jedes Online-Shops.

Meinungsportale – das Konzept boomt

Die Simon Holding beweist mit Erfahrungen.de sehr gute Kenntnisse in der Marktanalyse. Der Einsatz von Kundenbewertungen gehört derzeit zu den wichtigsten Marketingstrategien – mit steigender Tendenz. Gerade im Internet werden die Kunden mit Werbung überflutet – viele Kunden fragen sich, welche Werbung wirklich der Wahrheit entspricht. Kundenbewertungen liefern Informationen zu Qualität, Passform, Handhabung und Service. Die Produkte wurden von normalen Menschen im Alltag getestet. Eine bessere Produktbeschreibung finden potenzielle Käufer im Internet nicht. Detaillierte Kundenbewertungen senken die Abbruchrate beim Kauf.

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer