<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

13.12.14Kommentieren

Samstag App Fieber: Nordpol Post, MyPostcard, Speedsanta

In dieser Rubrik stellen wir jede Woche einige Tools aus dem deutschen Sprachraum vor, die vor kurzem gestartet sind.

Dieses Mal ein Geschenke-Special mit: Nordpol Post – Briefe vom Weihnachtsmann bestellen; MyPostcard – eigene Postkarten erstellen; und Speedsanta – schnell Geschenke finden.

Auf Nordpol Post können Privatpersonen oder Unternehmen Briefe vom Weihnachtsmann beauftragen, um Kunden, Bekannte und Verwandte mit papierbasierten Weihnachtswünschen zu beglücken. Wirklich Faule können Textvorlagen verwenden, alternativ kann man auch einen eigenen Text frei verfassen. Nachdem man ein weihnachtliches Briefpapier ausgewählt hat, wird der Brief handgeschrieben und mit passender Briefmarke und Stempel aus Himmelpfort verschickt.

Wer statt Text lieber ein personalisiertes visuelles Motiv verschenken resp. verschicken möchte, der findet vielleicht mit MyPostcard einen passenden Dienst. Die App ermöglicht das Erstellen von Postkarten auf Basis von eigenen Fotos mit dem Smartphone oder Tablet, nachdem man das Design ausgewählt und den gewünschten Grußtext eingegeben hat werden die Postkarten zum einheitlichen Preis von 2 Euro gedruckt und weltweit verschickt.

Und wem das Ausdenken von passenden Geschenkideen zu aufwendig ist, oder wem dafür die Zeit fehlt, der freut sich vielleicht über Speedsanta – eine kleine Webapp, mit der man sich effizient inspirieren lassen kann. Man bekommt eine Idee für ein Geschenk vorgeschlagen und wirft sie entweder mit einem Klick in den Mülleimer, oder markiert sie in einer Merkliste. Dort kann man sich auch die Produktbeschreibungen bei Amazon anschauen, natürlich Artikel auch wieder entfernen und alle gewünschten Geschenke mit einem Klick in den Warenkorb legen.

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer