<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

23.10.10Kommentieren

Samstag App Fieber: Garmz, Quchu, MyKidsShoe

In dieser Rubrik stellen wir jede Woche einige Tools aus dem deutschen Sprachraum vor, die vor kurzem gestartet sind.

Dieses Mal ein Mode-Special mit: Garmz – Plattform für Mode-Wettbewerbe; Quchu – die eigene Häkelmütze entwerfen; MyKidsShoe – Kinderschuhe selbst gestalten.

 

Garmz Garmz ist ein junges Startup aus Wien, das das Prinzip von Threadless auf Mode überträgt. Junge Designer können ihre Designs auf der selbst minimalistisch und schick designten Plattform vorstellen und sich so einer interessierten Öffentlichkeit präsentieren. Die Community stimmt über alle eingereichten Stücke ab und die beliebtesten Designs werden in der Folge (nach einer Machbarkeitsstudie) produziert und verkauft. Designer bekommen zwar nur fünf Prozent vom Umsatz, dafür brauchen sie sich aber über das Marketing, die Produktion und die Distribution keine Gedanken zu machen.

Quchu Auf dem Dresdner Quchu kann man sich seine individuelle Häkelmütze designen. Mit einem Mützenkonfigurator kann die Mütze mithilfe einiger Werkzeuge, Muster und einer Farbpalette nach freiem Belieben gestaltet werden – eine Quintilliarde verschiedene Mützen sind möglich. Wer sich inspirieren lassen will, kann sich unter den Designs anderer Benutzer umschauen und diese ggf. übernehmen und modifizieren. Die Mützen werden in Handarbeit aus argentinischer Kashmilon-Wolle gehäkelt, der Kostenpunkt einer Häkelmütze liegt bei 25 Euro.

MyKidsShoe Wie Quchu ist auch MyKidsShoe dem Genre Mass-Customization zuzuordnen, hier können stolze Eltern Schuhe für ihre Babys und Kinder gestalten. Zur Auswahl stehen drei verschiedene Grundformen, mit einem Konfigurator kann man unterschiedliche Motive hinzufügen und die Farbe jedes Elements des Schuhs bestimmen – auch hier gibt es Millionen möglicher Kombinationen. Die Schuhe kosten je nach Größe zwischen 20 und 24 Euro. Alternativ können bei MyKidsShoe auch Lätzchen gestaltet werden.

[hide]

Garmz

Quchu

MyKidsShoe

[/hide]

[photos title=""]

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer