<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

13.02.09Leser-Kommentare

Philip Rizk: Gaza-Blogger frei nach vier Tagen

Der deutsch-ägyptische Student Philip Rizk ist wieder frei und berichtet von Verhören rund um die Uhr - ein anderer kritischer Blogger bleibt weiter verschwunden.

Philip Rizk nach seiner Freilassung am Donnerstag (3 Bilder, Keystone)[hide]MIDEAST Egypt Activist Released GrmanyAEGYPTEN NAHOST KONFLIKT PROTEST[/hide]

Vier Tage lang sei er ständig befragt worden, vier Tage ohne Schlaf, die Augen verbunden, die Hände meist gefesselt, berichtet Philip Rizk am Donnerstag nach seiner Freilassung. In der Nacht von Freitag auf Samstag war der 27-jährige Aktivist nach einer Demonstration für die Palästinenser in Gaza in der Nähe von Kairo festgenommen worden. Familie und Freunde organisierten daraufhin weltweiten Protest, die deutsche Botschaft schaltete sich ein, unter anderem New York Times, BBC, und der Guardian berichteten.

Nach vier Tagen schreibt Philips Schwester auf die Pinnwand der eigens eingereichteten Facebook-Gruppe: "Philip is out, he is safe and home with his family." Einen ausführlichen Bericht über die Umstände der Festnahme und die viertägige Qual gibt es auf Spiegel Online. Philips Blog tabulagaza ist unterdessen vom Netz genommen worden, Sicherheitskräfte hatten seinen Computer, Festplatten und Unterlagen beschlagnahmt.

Ebenfalls seit Freitag wird Diaa Eddin Gad vermisst, auch er ein Blogger, der die Politik Ägyptens gegen die Palästinenser kritisiert hatte. Von vier Polizisten wurde Gad vor dem Haus seiner Familie festgenommen, berichtet die New York Times, wie bei Philip hüllt sich die Regierung in Schweigen. In seinem Blog "Stimme der Wut" hatte Gad den ägyptischen Präsidenten beleidigt – darauf steht in Ägypten Gefängnis.

Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Blog medienlese.com veröffentlicht. Im September 2009 wurden medienlese.com und netzwertig.com zusammengeführt.

Kommentare

  • c.sydow

    27.02.09 (15:09:33)

    Philip bloggt wieder: tabulagaza.wordpress.com

  • Ole Reißmann

    27.02.09 (16:59:33)

    Danke für den Hinweis und den Link auf Philips neues Blog!

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer