<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

23.06.10Kommentieren

Linkwertig: SkypeKit, VZmobil, Google Voice, Netzpolitik

Skype

Skype hat mit SkypeKit ein SDK lanciert, mit dem Skype auch in Unterhaltungselektronik und Desktop-Anwendungen integriert werden kann.

» Skype Opens Up SkypeKit SDK To All Devices And Desktop Apps

VZmobil

Für die VZ-Netzwerke gibt es jetzt einen eigenen Prepaid-Tarif, mit dem kostenlos auf den Netzwerken gesurft und gechattet werden kann.

Mit diesem mobilen Gesamtpaket haben die VZ-Mitglieder das VZ als ihre persönliche Kommunikationszentrale immer verfügbar und können jederzeit untereinander kommunizieren, ohne irgendetwas berechnet zu bekommen.

» Startschuss für VZmobil: Eigener Handy-Tarif und Apps eröffnen eine neue Dimension des mobilen social networkings

Google Voice

Google Voice ist in den USA seit gestern allgemein verfügbar. Martin hatte den disruptiven Dienst vor knapp einem Jahr vorgestellt.

» Google Voice for everyone

Netzpolitik

Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat gestern “14 Thesen zu den Grundlagen einer gemeinsamen Netzpolitik der Zukunft” vorgestellt. Die Thesen können auch kommentiert werden.

“Das Phänomen Internet haben wir jetzt lange genug erst ignoriert, dann teils unterschätzt, teils überschätzt und vor allem bestaunt”

» Ihre Meinung zu den Thesen des Ministers?

» Bundesinnenminister stellt Linien der Netzpolitik vor

Data Portability

Phil Wolff hat im DataPortability Blog eine Reihe von Fragen veröffentlicht, auf die Webdienste im Falle der Deaktivierung des Accounts eine befriedigende Antwort geben sollten.

» Deleting Your Account: Data portability policy questions for a graceful exit

Hier erscheinen von Montag bis Freitag ausgewählte Links zu lesenswerten Texten und aktuellen Entwicklungen. Hinweise auf Texte gern an tipps.netzwertig at blogwerk.com

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer