<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

19.06.09Leser-Kommentare

Linkwertig: Seth Godin, Facebook, Google Book Search, Blogger

Scalejacking

Seth Godin kritisiert die primäre Disposition im Marketing, möglichst laut zu möglichst vielen zu schreien. Im Web wird es möglich, sich um die Richtigen gut zu kümmern, anstatt alle zu belästigen.

» Scalejacking

Facebook

Stolze Zahl: Eine Milliarde Nachrichten werden täglich im Facebook Chat verschickt. Zum Vergleich: auf Twitter wurden bisher insgesamt etwa 2,2 Milliarden Tweets gepostet.

» Facebook Chat Surpasses 1 Billion Messages Sent Per Day

Blogger

Auch die Blogging-Plattform Blogger wird bald 10 Jahre alt, Google nennt einige Zahlen. Blogger wurde übrigens von Twitter-Gründer Evan Williams entwickelt, 2003 hat es Google übernommen.

» Blogger is turning 10

Google Book Search

Die Google Buchsuche wurde überarbeitet und bekam einige neue Features und eine verbesserte Navigation.

» New Features on Google Books

FriendFeed

FriendFeed bläht seit gestern die Statistik von Feedburner-Feeds auf, Freunde bei FriendFeed werden als normale Abonnenten eines Feeds gezählt. Spätestens beim Betrachten des stolz gezeigten Diagramms hätte den FriendFeed-Machern auffallen müssen, dass das keine so gute Idee ist; zumindest für die Relevanz von Feedburner als Metrik ist es ein Fiasko.

» Subscribers count!

Hier erscheinen von Montag bis Freitag ausgewählte Links zu lesenswerten Texten und aktuellen Entwicklungen. Hinweise auf Texte gern an tipps.netzwertig at blogwerk.com

Kommentare

  • Julian Schrader

    19.06.09 (07:44:28)

    Wie ist der Vergleich der Nachrichten-Zahlen Facebook Chat (Instant Messaging!) und Twitter (Microblogging!) zu verstehen? Brief-Zustellungen vs. Zeitungsartikel? ;-)

  • Tamim

    19.06.09 (09:56:58)

    Die Frage ist nicht wieviele Chatmessages sondern wieviele Statuspdates es pro Tag gibt. Wieviele Chatmessages werden wohl täglich über die MSN Plattform geschickt.

  • Markus Spath

    19.06.09 (10:30:13)

    Das sind Äpfel und Orangen, darüber brauchen wir nicht streiten. Der Vergleich ist rein illustrativ zu verstehen, Twitter gibt es immerhin seit drei Jahren, wird von Millionen obsessiv benutzt und ist vom produktionstechnischen Aufwand her vergleichbar.

  • nitin maheta

    04.07.09 (11:22:58)

    nitin maheta

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer