<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

08.12.09Leser-Kommentare

Linkwertig: IVW, GEZ, Google, Qype

IVW

Die IVW wird ab dem 9. Dezember die Visits als Messgröße stärker hervorheben. Auf der Startseite werden nur noch die Visits angegeben. Die bisher massgebenden Pageimpressions findet man erst nach einem Klick. Die Visits bekommen damit einen weitaus größeren Stellenwert. Es bleibt abzuwarten, ob das auch auf den Werbemarkt umschlägt und damit der Fotogalerienwahn ein Ende haben wird.

» kress.de - IVW Online-Ausweisung: Visits sind ab sofort "harte" Werbe-Währung.

GEZ

Die GEZ-Gebühr für Internetnutzer ohne Fernseher soll sich nach Plänen der Ministerpräsidenten verdreifachen.

» Neues Gebührenmodell: Internetnutzer sollen GEZ-Vollzahler werden — CARTA

Qype

Stephan Uhrenbacher nannte TechCrunch Europe Zahlen über Qype. Zum Beispiel: Über 450.000 Geschäfte in mehr als 50.000 Städten wurden nach eigenen Angaben auf Qype mit Reviews bedacht.

» Exclusive: Qype reveals global traffic and plans for social

Google

Google hat das Interface für die Twitter-Integration in die Suchergebnisse der Öffentlichkeit vorgestellt. ReadWriteWeb gefällt die Google-Lösung besser als die von Bing.

» Google is Beating Bing & Yahoo Again, Now In Real-Time Search

Auch im Echtzeit-Web außerhalb von Twitter will Google weiter nach vorn.

» Google Aims To Push The Speed Of Light With Realtime Results. Seriously.

» Google enthüllt neue Echtzeit-Suchfunktionen - futurezone.ORF.at

Weitere Google-Neuerungen:

» How Google Will Infiltrate the Real-World: Mobile Coupons, Barcodes, and Visual Search

Thunderbird

Mozilla will seinem Email-Client Thunderbird mehr Aufmerksamkeit schenken.

» heise online - Mozilla will Thunderbird-Entwicklung beschleunigen

Deutsche Startups

Philip Moehring, VC-Analyst bei DuMont Venture, gibt Rückblick und Ausblick aus seiner Sicht auf die deutsche Webstartup-Szene.

» Meine Timing-Theorie zur Deutschen Startupszene – Philipp Moehring

Hier erscheinen von Montag bis Freitag ausgewählte Links zu lesenswerten Texten und aktuellen Entwicklungen. Hinweise auf Texte gern an tipps.netzwertig at blogwerk.com

Kommentare

  • ben_

    08.12.09 (11:30:54)

    Hatte ich mich nich noch vor ein paar Monaten mit euch Jungs dadrüber gekabbelt, dass Google keine Echtzeitsuche anbieten können werden wird?

  • Marcel Weiss

    08.12.09 (15:54:41)

    Ja, und mein Argument war, dass Google das nicht über normales Crawlen machen kann. Und das macht es ja auch nicht. Twitter verkauft die Firehosedaten an Google (und MS), die damit direkten Zugriff erlangen.

  • ben_

    08.12.09 (16:07:32)

    Und was hab ich damals gesagt? Ist eigentlich auch egal. Jetzt haben wir's ja. Danke für die Antwort.

  • Marcel Weiss

    08.12.09 (17:46:03)

    Die einzelnen Argumente habe ich nicht mehr im Kopf. :) Ist auch schon ne Weile her. Weiß auch nicht, wie ich das auffinden könnte auf die Schnelle.

  • ben_

    08.12.09 (18:57:44)

    Ne lass mal gut sein. Es spielt ja jetzt wirklich keine Rolle mehr. Mal schauen, was Google draus macht.

  • Marcel Weiss

    08.12.09 (19:08:36)

    http://netzwertig.com/2009/06/25/hier-und-jetzt-das-fluessige-echtzeitweb/#comment-58574 :)

  • ben_

    08.12.09 (19:17:04)

    Na. Da haben wir ja beide ein bisschen Recht behalten. Und schneller als ich dacht. Heilige Scheiße, wie schnell das alles geht.

  • ben_

    09.12.09 (14:41:47)

    Nebenbei: Ich hab da ja nie weiter drüber nachgedacht … aber was für eine Machometapher ist denn bitte "Firehose"?! *kicher*

  • Wolf

    09.12.09 (15:50:54)

    weils keine Feuerwehrfrauen gibt, oder warum?

  • ben_

    09.12.09 (15:53:07)

    Naja … so nach dem Motto … das ist der dickste Schlauch … da ist richtig Druck hinter.

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer