<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

12.09.11Kommentieren

Linkwertig: Google, Tumblr, uboot.com, Piratenpartei

Google

Für rund 125 Millionen Dollar hat Google den in den USA populären Restaurantführer Zagat übernommen.

» Google kauft Restaurantführer Zagat

» Google Paid $125 Million for Zagat

-

Tumblr

Die Blogging-Plattform Tumblr wächst weiter rasant und hat vor wenigen Tagen die Marke von 10 Milliarden veröffentlichten Beiträgen durchbrochen.

»  Tumblr Surpasses 10 Billion Posts

-

uboot.com

Die einst bekannte österreichische Online-Community uboot.com will mit einem neuen Konzept, einem Social-Games-Fokus und Serienentrepeneur Daniel Mattes als Investor an alte Erfolge anknüpfen.

» Das U-Boot taucht wieder auf

-

Piratenpartei

Die Piratenpartei könnte bei der Wahl des Berliner Abgeordnetenhauses am 18. September erstmals in ein deutsches Landesparlament einziehen. In aktuellen Umfragen knackt sie die Fünf-Prozent-Hürde.

» "Es könnte chic werden, Piraten zu wählen"

Crowdsourcing

Führende Internetanbieter spannen vermehrt Anwender dafür ein,  Plattformen nach dem Crowdsourcing-Prinzip in andere Sprachen zu übersetzen. Die Qualität der Ergebnisse ist dabei nicht immer überzeugend.

Auf der Startseite von Facebook steht folgender Satz: "Facebook helps you connect and share with the people in your life." In der deutschen Version heißt es "Facebook ermöglicht es dir, mit den Menschen in deinem Leben in Verbindung zu treten und Inhalte mit diesen zu teilen." Ein Satz von signifikanter Sperrig- und abgrundtiefer Hässlichkeit.

» Das Drama der beknackten Übersetzung

 -

Hier erscheinen von Montag bis Freitag ausgewählte Links zu lesenswerten Texten und aktuellen Entwicklungen. Hinweise auf Texte gern an desk.netzwertig at blogwerk.com

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer