<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

19.07.10Kommentieren

Linkwertig: Antennagate, Google, Twitter, MySpace

Antennagate

Mit ihrer Pressekonferenz zu den Problemen des neuen iPhones hat es Apple geschafft, ein PR-Desaster in eine Art Totalschaden zu verwandeln.

» Reactions to Steve Jobs’ performance

» HTC, RIM and Nokia Challenge Apple’s Antenna Claims

» Here’s Your Free Case, Jerk

WM

Google und Twitter haben nette Infografiken zur Nutzung während der Fußball-Weltmeisterschaft veröffentlicht.

» The most World Cup-crazy countries

» The 2010 World Cup: a Global Conversation

Mediale Überforderung

Die FAZ bleibt eine unerschöpfliche Quelle für Artikel, die vor dem Web warnen. Das Interview mit dem Soziologen Dirk Baecker ist aber durchaus lesenswert.

 

 

Jeder Prozess der Differenzierung zwischen Milieus, Organisationen oder Funktionssystemen ist ja ein Prozess, der Sperren einbaut, die dafür sorgen, dass es im menschlichen Verhalten mindestens so interessant ist, sich zu unterscheiden, wie, sich zu ähneln.

 

» Der Mensch wird neu formatiert

Social Media

TechCrunch berichtet über sechs nicht unsympathische Anwendungsfälle von Social Media für Geschäfte bzw. Unternehmen.

» How Social Media Drives New Business: Six Case Studies

MySpace

MySpace spendiert den Profilen ein neues Design. Das schaut zwar ganz gut aus, aber eben auch wie alle anderen – MySpace könnte damit also das letzte Alleinstellungsmerkmal verloren haben.

» MySpace gets a huge update with really slick profile pages.

Hier erscheinen von Montag bis Freitag ausgewählte Links zu lesenswerten Texten und aktuellen Entwicklungen. Hinweise auf Texte gern an tipps.netzwertig at blogwerk.com

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer